PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Chaosium neuer Publisher für Nocturnal Games

0
0

Chaosium hat mit Nocturnal Games eine Zusammenarbeit vereinbart und wird neuer Publisher für Greg Staffords Rollenspiele King Arthur Pendragon und Prince Valiant (Prinz Eisenherz) und das neue Rollenspiel Paladin: Knights of Charlemangne für Nocturnal Games publizieren und vertreiben.

King Arthur Pendragon ist die 5te Auflage des 1985 erschienenen Rollenspieles, bei denen die Spieler Ritter zur Zeit König Arthurs spielen. Dabei bestehen die Abenteuer weniger Szenarien wie man sie vom klassischen Rollenspiel kennt, sondern es geht um Politik, Kriegsführung oder Spiritualität. Das Spiel sieht ein Abenteuer pro  Jahr vor, der Rest wird für Familienplanung und Management seines Anwesens benutzt. Dabei spielt man auch nicht nur einen Charakter, sondern eine Kampagne überdauert Generationen hinweg. So das sich die erste Figur zur Ruhe setzt oder stirbt und man dann die Rolle des Erben übernimmt.

Des selben Hintergrund benutzt Prince Valiant, das 1989 erschienen ist. Allerdings ist es weniger pseudohistorisch sondern dichter bei Hal Fosters Comics, die auch in Deutschland als Prinz Eisenherz bekannt sind.  Die CHaraktere besitzen nur zwei Attribute, Presence und Brawn, und statt zu würfeln wirft man eine Münze.

Neu hingegen ist das im Februar erscheinende Paladin: Warriors of Charlemagne. Das von Ruben in ‘t Groen geschriebene Rollenspiel nutzt den Regelmechanismus von Pendragon. In diesem Rollenspiel spielt man Krieger zur Zeit Karls des Großen in Europa, die in ritterlicher Manier Abenteuer erleben, mit dem Ziel, einer der Paladine Karls des Großen zu werden.

0
Quelle Chaosium Homepage
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei