PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Pathfinder 2 – Zeitalter der verlorenen Omen Crowdfunding

2
0

Während bei Paizo noch der Playtest des Advanced Player’s Guide zu Pathfinder 2 in Vorbereitung an die GenCon 2020 läuft, wird in Kürze bei Ulisses das Crowdfunding zur deutschen Übersetzung starten. Was euch dort erwartet, ab wann ihr das Projekt unterstützen könnt und was bisher sonst bekannt ist erfahrt ihr in diesem Artikel.

Was ist zu erwarten?

Laut der Ankündigung des Crowdfunding zu Pathfinder 2 ist es ein Paket, das alle für den Einstieg nötigen Materialien enthält und noch vieles mehr. Was das genau heißt werdet ihr wohl endgültig erst mit Start des Crowdfunding erfahren. In einer Ankündigung durch Ulisses Spiele von Ende Oktober gibt es jedoch eine Liste der Produkte, an denen gearbeitet wird. Ob und in welcher Form diese über das Crowdfundig zu erwerben sind, ist damit aber noch nicht gesagt. Dennoch dürfte diese Liste eine grobe Übersicht darüber geben, welche Produkte in Frage kommen.

In allererster Linie ist hier natürlich die Rede vom Grundregelwerk zu Pathfinder 2. Darüber hinaus arbeitet Ulisses an der Übersetzung des Monsterhandbuches und des Weltenbandes. Weiterhin ist ein zweites Kompendium in Arbeit, dazu ein weiterer Weltenband, der aktuell den Arbeitstitel Völker & Machtgruppen trägt. Hinzu kommt das Abenteuermodul mit dem Titel Der Untergang von Peststein. Auf die Dateien zum Spielleiterhandbuch wartete Ulisses dagegen zum Zeitpunkt der Ankündigung noch auf Paizo Publishing. Die Erstellung der Charakterbögen, des SL-Schirm und der Zustandskarten sind dafür schon in vollem Gange. Zu Übersetzungen der anderen von Paizo angekündigten, englischsprachigen Produkten zu Pathfinder 2 sind von Ulisses noch keine Informationen mitgeteilt worden.

Werden alle diese Produkte im Crowdfunding enthalten sein?

Dazu gibt es leider aktuell noch keine klaren Aussagen. In der Ankündigung wird angedeutet, dass „Alles, was fertig ist“ Teil des Crowdfundings ist. Wahrscheinlich ist jedoch, dass es von eurer Unterstützungsstufe abhängt, welche Produkte ihr erhaltet. Auch die Variante einzelne Bücher als Zusatzprodukte anzubieten steht Ulisses natürlich offen. Fest steht, dass auch die deutsche Variante von Pathfinder 2 eine nicht zu verachtende Produktpalette erhaten wird. Und mit Start des Crowdfundings werdet ihr dann hoffentlich auch erfahren wann ihr all diese Produkte erwerben könnt.

Wann startet das Crowdfunding zu Pathfinder 2?

In der ursprünglichen Ankündigung zu Pathfinder 2 war der Start des Crowdfundings für Dezember geplant. Erst auf Facebook findet sich der Hinweis auf das tatsächliche Startdatum. Und auch auf der Seite zum Crowdfunding auf Game On Tabletop findet sich natürlich der richtige Termin. Los geht es am Mittwoch, den 20. November, dann auch endlich mit den endgültigen Informationen zum Inhalt des Crowdfunding.

0
Das könnte dir auch gefallen

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
FlyingSorcerer
Gast
FlyingSorcerer

Der Playtest für PF2 ist bei Paizo lange vorbei.
Aktuell läuft dort der Playtest für den “Advanced Player’s Guide”, der GenCon 2020 rauskommen soll.
Hat aber gar nichts mit den Dingen zu tun, die bei Ulisses schon in Arbeit sind.

Tony
PnPnews.de

Defacto ist der aber auch Teil des Pathfinder 2 Playtests, es ist also nicht vollkommen falsch, was dort stand. Wird aber gerne konkretisiert 🙂 danke für den Hinweis.