PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Planebreaker – neues Multiversum von Monte Cook Games

0

Eine gigantische Struktur durchbricht Dimensionen. Der sogenannte Planebreaker ist eine Art verfluchter Mond – und der Mittelpunkt der derzeitigen Kickstarter-Kampagne von Monte Cook Games. Am Dienstag begann die Finanzierung für das Rollenspiel-Setting mit einem Zielbetrag von 50.000 $. Seitdem kamen bereits über 170.000 $ durch Unterstützungen für das Projekt zusammen.

Details zum Planebreaker

Der Planebreaker verbindet die Dimensionen miteinander. Diese Verbindung nennt sich Path. Wer ihn findet, kann in andere Dimensionen und auf den Planebreaker selbst reisen. Dafür bietet das Setting auch einige neue Spezies und Klassen an. Die geflügelten Inkarnates sind zum Beispiel an andere Dimensionen und Konzepte gebunden – wie Unsicherheit oder Glaube. Daraus ziehen sie dann ihre Kraft.

Um sich einen kleinen Eindruck vom Projekt zu verschaffen, bietet Monte Cook Games eine kostenlose Preview an. Darin finden sich unter Anderem Informationen zu Subklassen für Schurken und zu einem Ort. Die Citadel of the Fate-Eater war einst die Festung der Dämonenkönigin Tereculon. Als ihr Herz jedoch brach, fiel sie der Verzweiflung anheim. Es steht jedoch noch immer in ihrer Macht, besondere Fähigkeiten zu verleihen.

Inhalte des Crowdfundings

Grundsätzlich sollte das Hardcover-Quellenbuch Path of the Planebreaker laut Monte Cook Games 192 Seiten umfassen. Hier macht aber ein freigeschaltetes Stretch Goal schon weitere Inhalte möglich: 15 Gegenstände kommen hinzu. Darüber hinaus gehört noch eine Reihe anderer Produkte zur Kampagne. Um Spielerinnen und Spieler bei der Charaktererschaffung zu unterstützen, bietet der Verlag unter anderem einen Player’s Guide als Softcover an. Außerdem steht ein Bestiarium zur Verfügung. Und auch für dieses stehen bereits 10 zusätzliche Monster durch ein geknacktes Stretch Goal in Aussicht.

Wie für Monte Cook Games üblich, werden die Produkte rund um Planebreaker sowohl auf ihr hauseigenes Cypher System als auch auf Dungeons & Dragons 5e zugeschnitten. Wer die Kampagne für eine der beiden Varianten unterstützt hat, kann nach ihrem Abschluss über BackerKit die gewünschte Version angeben. Dabei ist allerdings zu beachten, dass die Cypher-System-Version erst einige Monate nach der 5e-Version verschickt wird.

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X