PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

REZI-Watch #82 mit DCC, DSA und Shadowrun

0
1+

Ein neues Wochenende steht an und wir präsentieren euch eine weitere REZI-Watch. Natürlich wünschen wir euch allen viel Zeit und Muße, um genau das zu tun, was euch am Herzen liegt. Aber vielleicht habt ihr ja zwischendurch ein wenig Zeit. Dann mögt ihr mitunter in die eine oder andere Rezension eines bekannten oder neuen Werkes reinschauen und freut euch über unsere Lektürenvorschläge.
Falls jemand von euch einen Blick zurück auf die Rezensionen der letzten Wochen werfen möchte – nur zu!

DSA Cthulhu Mythos – Unheilvolles Grauen

Ein Abenteuerband, eigentlich eine Anthologie, aus dem Bereich DSA-Mythos findet vielleicht bald seinen Weg auf euren Spieltisch. Unheilvolles Grauen ist der Titel des Werks und es vereint gleich mehrere kurze Abenteuer, die sich um den Cthulhu-Mythos in Aventurien drehen. Auf Engors Dereblick findet sich eine Rezension zu diesem Band, die recht ausführlich ist, beim Autor jedoch auch einen zwiespältigen Eindruck hinterlässt.

Shadowrun 6 – Spieltest

Wie der Titel schon vermuten lässt, handelt es sich bei dieser Rezension um einen Spieltest zur neuen, 6. Edition für Shadowrun. Auf Teilzeithelden hat man sich mal mit den Änderungen und neuen Ansätzen auseinander gesetzt und die Edition auf ihren Spielspaß hin untersucht. Wie es scheint mit eher ernüchternden Erkenntnissen, denn das Regelwerk für Shadowrun zu entschlanken, scheint kein einfaches Unterfangen zu sein.

DSA – Silvanas Befreiung

In der 5. und neusten Edition von DSA hat sich Havena mal wieder ein eigenes Buch verdient und viel hat sich getan in einer der größten Städte Aventuriens. Zumindest wenn man es mit dem Erstlingswerk von 1985 vergleicht. Das sogenannte Buch der Abenteuer war damals in einer Box  enthalten, die den Namen Das Schwarze Auge trug. Das beiliegende Abenteuer hieß Silvanas Befreiung und die Rezension auf Nandurion kommt in diesem Fall eher als Disput daher, in dem verschiedene Meinungen zum Tragen kommen.

Dishonored: The Roleplaying Game

Im März haben wir euch davon berichtet, dass Modiphius ein neues Regelwerk auf den Markt bringt. Es trägt den Namen Dishonored: The Roleplaying Game und basiert auf dem 2W20-System, das den Namen Momentum-System erhalten hat. Mit Nathan Dowdell, der bereits an den Spielen Conan: Adventures in an Age Undreamed Of und Star Trek Adventures maßgeblich mitgewirkt hat, wurde jemand mit Erfahrung auf Dishonored angesetzt. Die Rezension auf Dicebreaker zeigt euch sogar noch eine dreiteilige Let’s-Play-Reihe dazu.

Dungeon Crawl Classics – Gnome Jambalaya

Offenbar gibt es bei DCC keine Gnome und auch nichts ähnliches, was man in diesem Bereich spielen könnte. Daher wurde für ein Spiel mit den eigenen Kindern kurzerhand eine neue Klasse entwickelt, mit Hintergrund versehen und später als 45-seitiges Werk auch für andere Spieler nutzbar gemacht. Gnome Jambalaya lautet der Titel, der euch Gnome und deren Feentiere näher bringen soll und auf RPG.net wird uns das Ganze als kurze Rezension präsentiert.

Videorezension – Scherbenfresser

Auf seinem YouTube-Kanal präsentiert uns rpg Dan eine Rezension zu Scherbenfresser, einem Selfmade-Erzählspiel von Gianni Ventrella.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Forbidden Lands – The Bitter Reach

Im Rahmen der CONspiracy 3 stellt Orkenspalter TV euch The Bitter Reach, vor die neue Erweiterung zu Forbidden Lands.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1+
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X