PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt des Rollenspiels

Splittermond-Abenteuer „Der zerbrochene Bund“ erschienen

Lesezeit: 2 Minuten

Es gibt wieder hellblaue Neuigkeiten: Beim Uhrwerk-Verlag erscheint heute das Splittermond-Abenteuer Der zerbrochene Bund von Isabella von Neissenau. Wie bereits im Rahmen der kürzlich erschienenen Regionalspielhilfe Ungebrochen angekündigt (wir berichteten), könnt ihr nun in diesem Gruppenabenteuer die mystische Vergangenheit des Landes Zwingard ergründen.

Im Süden Dragoreas liegt Zwingard, das Land der tausend Burgen, das in ganz Dragorea als Sinnbild für Stand- und Wehrhaftigkeit gilt. Seit Jahrhunderten sind die Zwingarder geeint im Kampf gegen die Orks, doch ihr Glaube ist gespalten: Immer mehr folgen den neuen Mondgöttern, doch einige beten noch zu den Vanyr, mächtigen Naturgeistern.

Als auf Burg Nirdfest am Rande des Riesheim-Gebirges ein kleiner Junge spurlos verschwindet, machen sich die Abenteurer auf, um ihn vor den Gefahren der Wildnis zu retten. Doch statt auf Wölfe und Bären stoßen sie auf ein dunkles Ritual. Was bedeuten die in Blut geschriebenen Runen einer uralten Prophezeiung? Was haben sie mit dem alten Glauben an die Vanyr zu tun? Und welche schrecklichen Ereignisse liegen noch in der Zukunft?

In Der zerbrochene Bund reisen die Abenteurer an die Hänge des Riesheim, wo sie sich grimmigen Herrschern, Naturgewalten und den Schrecken des untergegangenen Reiches Skurhon entgegenstellen müssen. Nur wenn sie den Worten der apokalyptischen Prophezeiung vom zerbrochenen Bund auf den Grund gehen, können sie schreckliche Bluttaten verhindern.

Klappentext: Der zerbrochene Bund

Das Gruppenabenteuer für Abenteurer auf Heldengrad 2 (Wanderer) beginnt in der zwingardschen Stadt Nirdfest. Laut Produktbeschreibung stehen Handlungselemente wie Recherche (4 von 4) und Mystik (3 von 4) im Vordergrund, doch auch Kampf und Heimlichkeit werden nicht zu kurz kommen (jeweils 2 von 4). Dem Spielleiter wird ein offenes Abenteuer von mittlerem Detailgrad versprochen, für das ein wenig Hintergrundwissen zu der Region Zwingard notwendig sein dürfte.

Der Abenteuerband mit ca. 64 Seiten ist ab sofort im Uhrwerk-Shop im A4-Format als Softcover für 12,95 € oder als PDF für 7,99 € erhältlich, sowie natürlich beim Spielefachhändler eures Vertrauens.

Quelle: Uhrwerk-Verlag

Quelle Uhrwerkverlag

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei