PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Releasedatum und -trailer für Lovecraft’s Untold Stories

0 136
Lesezeit: 2 Minuten

Lovecraft’s Untold Stories ist ein Action –Rogue-lite mit Rollenspiel-Elementen vom russischen Indie-Entwickler LLC Blini Games. Seit Ende Juni 2018 befindet es sich im Steam Early Access. Nun wurde das Releasedatum samt Releasetrailer veröffentlicht. Das Spiel erscheint am 31. Januar 2019.


Lovecraft’s Untold Stories PC official trailer

Darum geht’s in Lovecraft’s Untold Stories

In Lovecraft’s Untold Stories erkundet ihr zunächst ein altes Herrenhaus, später geht es zu einem Krankenhaus und anderen lovecraftesquen Schauplätzen. Die Räume, oder auch Dungeons, sind zufallsgeneriert und basieren auf Kurzgeschichten des Horrorautors H.P. Lovecraft. Als spielbare Klassen habt ihr die Wahl zwischen Detektiv, Dieb, Ghul, Hexe oder Professor. Dabei steht euch im ersten Anlauf jedoch nur der Detektiv zur Verfügung, die weiteren Charaktere spielt ihr im Laufe des Spiels frei, indem ihr diese innerhalb der Geschichte trefft. Der Detektiv ist der ausbalancierteste Charakter, die anderen Klassen haben jeweils gewisse Stärken und Schwächen. Jeder Charakter ist mit einer eigenen Hintergrundsgeschichte ausgestattet.

Mit dem Wahnsinn im Gepäck

In den jeweiligen Dungeons kämpft ihr gegen Kultisten & Monster. Euer Ziel ist es, mehr Wissen über die Großen Alten zu erlangen. Doch je mehr Wissen ihr besitzt, desto verrückter werdet ihr. Der Wahnsinn treibt euch also langsam in den Selbstmord. Wenn ihr allerdings zu wenig wisst, so ist das im Kampf von Nachteil, was euer Überleben auch nicht nachhaltig sichert. Nach dem Ableben müsst ihr das Spiel erneut von vorn beginnen. Es gibt allerdings die Möglichkeit, Gegenstände im sogenannten Strange Palace zu lagern und mit dem nächsten Charakter zu nutzen. Informationen oder Geld kann man zusätzlich für den Einkauf von Gegenständen bei zwei verschiedenen Händlern nutzen: Entweder bietet H.P. Lovecraft persönlich oder aber auch der berüchtigte König in Gelb seine Waren an.

Ihr werdet mit einem Charakter alleine nicht alles über die Großen Alten erfahren können, da jeder Charakter manche der Hinweise nicht finden oder richtig deuten kann. Um alle Informationen zu den im Spiel enthaltenen Großen Alten zu finden, bleibt es also nicht aus, die Storylines mit allen Charakteren durchzuspielen. Das Gleiche gilt auch für die Stories: Die einzelnen Level sind zwar zufallsgeneriert, doch basieren diese immer auf einer eigenen Geschichte. Für manche Geschichten muss letztendlich mit dem richtigen Charakter zunächst der richtige Hinweis gefunden werden.

Für ein Spiel im Cthulhu-Universum ist das Spiel recht actionlastig, wird dennoch von den Spielern sehr positiv bewertet. So steht es derzeit bei ausgezeichneten 92% positiven Bewertungen auf Steam. Dort ist es für 12.99€ erhältlich.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei