PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Ich bin das Gesetz! – das Judge-Dredd-Rollenspiel

2
3+

Judge Dredd ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von 1995, der auf der bedeutendsten britischen Comicserie 2000 A.D. basiert. Dredd, eigentlich einer aus einer Reihe von Klonen von Chief Justice Fargo, ist der berühmteste Eliterichter, dessen Aufgabe es ist, Verbrechen aufzuklären und Verbrecher zu verurteilen. Seit 2019 ist Judge Dredd auch als Rollenspiel erhältlich.

Judge Dredd als Rollenspiel

Judge Dredd and the World of 2000 A.D. von EN Publishing ist ein Rollenspiel basierend auf einer britischen Comicserie. In dieser Welt jagen Mutanten-Kopfgeldjäger den Abschaum des Universums. Auf der Erde versuchen die Adelshäuser Russlands durch Bestechung, Attentate, Spionage, Diplomatie und Krieg die oberste Macht zu werden. Kriminelle Auftragskiller erfüllen ihre Verträge und sprengen sich ihren Weg durch Rivalen und Leibwächter, um ihren blutigen Zahltag zu erreichen. Okkulte Ermittler jagen Dämonen und ruhelose Geister, die sowohl das Leben als auch die Seelen der Menschen in Großbritannien bedrohen. Gleichzeitig wird das Sonnensystem von Geeks überfallen – einer feindlichen außerirdischen Rasse, die auf die Zerstörung der Menschheit und der Erde aus ist.

Auf der anderen Seite sind die Gesetzeshüter. Elitäre Richter in einer riesigen Stadt mit über 800 Millionen Einwohnern, der Mega-City One. Jeden Tag haben sie es mit Kriminellen, mutierten Räubern, Außerirdischen, schurkischen Robotern und feindlichen Agenten aus anderen, feindlichen Megastädten zu tun.

Das Hauptbuch, das unter anderem auf DriveThruRPG erhältlich ist, enthält die Kernregeln für die Science-Fiction-Welt:

  • Regeln zur Erschaffung von Menschen, Klonen, Robotern, Mutanten und gehobenen Affen
  • Eine große Auswahl an Ausrüstung und Waffen
  • Vollständige Regeln zu taktischen Kämpfen und erweiterten Aufgaben in Wissenschaft, Medizin und Technik
  • Eine Erkundung der Welt von Dredd mit vielen wichtigen Orten in Dredds Stadt sowie Informationen zur Verwendung in Spielen
  • Ein Einführungsabenteuer, in dem man Richter, Täter oder Bürger spielen kann
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Judge Dredd verwendet das WOIN-RPG-System (What’s OLD is NEW), das nur sechsseitige Würfel und einen kleinen Würfelpool verwendet.

Neue Quellenbände erhältlich

Gleich zwei neue Quellenbände sind für Judge Dredd im letzten Monat veröffentlicht worden.

New Strontium Dog ist im selben Universum wie Judge Dredd angesiedelt und bietet im Jahr 2180 die gesamte Galaxie als Spielwiese an. Und nicht nur das. Natürlich gibt es auch noch jede Menge an Hintergrund und Ausrüstung für die Charaktere, von ungewöhnlich bis einzigartig. Es gibt neue Karrieren für S/D-Agenten mit einzigartiger Ausrüstung wie dem Blaster mit variabler Patrone oder der Zeitbombe. Außerdem einem Gazetteer der Galaxie und einem Leitfaden zur Schaffung neuer und aufregender Schauplätze, sowie Musterverträgen und Abenteuerideen.
Dazu kommt noch eine ganze Reihe von neuen Gegnern und Verbündeten, die sowohl der Spielleitung als auch den Spielern die Möglichkeit bieten, die Welt von Judge Dredd weit nach dem 21. Jahrhundert zu erkunden.

Im zweiten Quellenband Rogue Trooper dominiert der Kampf um Nu-Earth alles. Die Republik Größeres Nordland und die Südliche Konföderation führen einen endlosen Krieg um die Kontrolle eines vergifteten Planeten. Ob als Soldat oder als GI-Klon, in dieser Welt ist jeder im Krieg.
Rogue Trooper bietet den Spielern mehrere neue Spezies sowie eine Reihe neuer Karrieren, z. B. die beim Militärdienst. Außerdem sind neue Ausrüstung und Fahrzeuge enthalten, die dafür sorgen, dass die Charaktere während des Einsatzes sicher sind. Einen vollständigen Gazetteer von Nu-Earth, sowie Tipps und Tricks für Abenteuer und Kampagnen bringt der Band ebenfalls mit. In dieser Welt von Judge Dredd geht es um einen endlosen Krieg ohne Aussicht auf Frieden.

Judge Dredd in anderen Medien

Neben dem britischen Comic, den Filmen von 1995 und 2012 und nun auch dem Rollenspiel, gibt es auch noch ein paar Videospiel-Adaptionen zum Thema. 1995 veröffentlichte Acclaim Entertainment das Actionspiel Judge Dredd für den PC, sowie zahlreiche Spielekonsolen. Am 31. März 1998 erschien das Lightgun-Spiel zum ersten Mal für die PlayStation. Das Spiel wurde jedoch aus verschiedenen Gründen von Kritikern und Käufern bemängelt und daher weiter entwickelt.

Seit 2000 liegen die Rechte an 2000 A.D. und Judge Dredd beim britischen Spieleentwickler Rebellion, der im Oktober 2003 Judge Dredd: Dredd vs. Death für die PlayStation 2, den PC, die Xbox und später auch den GameCube herausbrachte.

Rebellion hat außerdem ein Filmstudio für die Produktion von Filmen und/oder TV-Serien eingerichtet.

Was bedeutete Judge Dredd für euch? Film, Comic oder Spiel? Kennt ihre es überhaupt? Falls ja, wie findet ihr die verschiedenen Umsetzungen und welche haltet ihr für gelungen? Hinterlasst uns doch einfach einen Kommentar dazu.

3+

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Ozz Attack

Mongoose Publishing hatte damals Judge Dredd in der 1. Traveller Edition herausgebracht, nebenbei noch 3 Hintergrundbände und mehrere Abenteuer und ebenfalls Strontium Dog, als Erweiterung.

Ich mag Judge Dredd, die Comics sind genial, Judge Dredd Film leider wegen Sly verhunzt, obwohl am dichtesten an der Vorlage. Dredd atmosphärisch, weil es den Dredd Charakter am besten trifft.

Thomas E.

Das wäre dann insgesamt das vierte Judge Dredd – Rollenspiel: Das erste kam 1989 von GW (und ich meine Pen&Paper hier, was denn sonst…), das zweite war das D20 von Mongoose (2002), dann das Traveller-Setting, was nur das System von Traveller verwendet hat (2009), und 2019 kam dann das hier mit der WOIN-Engine.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
2
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X