PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Inoffizielle Ankündigung zu Baldur’s Gate 3

1
0

Entwickler Larian Studios hat auf seiner Webseite einen Teaser für die Ankündigung eines neuen Spiels online gestellt. Hinweise im Quellcode des Bildes deuten darauf hin, dass uns eine Ankündigung für Baldur’s Gate 3 erwartet. 

Baldur’s Gate – das PC-Spiel

Baldur’s Gate ist ein Computer-Rollenspiel des kanadischen Spieleentwicklers BioWare, das zum ersten Mal im Dezember 1998 veröffentlicht wurde. Der Name entspricht dem zentralen Schauplatz seiner Handlung, einer Stadt aus der Dungeons-&-Dragons-Fantasiewelt Vergessene Reiche.

Damals bildete es den erfolgreichen Auftakt zu einer ganzen Serie weiterer Spiele, darunter die Erweiterung Baldur’s Gate: Die Legenden der Schwertküste (1999) und der Nachfolger Baldur’s Gate 2 (2000). Etwa 2012 gab es eine umfassende Überarbeitung des Spiels, die im Anschluss als Baldur’s Gate: Enhanced Edition auf den Markt gebracht wurde.

Im März 2016 folgte mit Siege of Dragonspear ein zusätzlicher Handlungsstrang, der lediglich mit der Enhanced Edition spielbar ist. Im Rahmen der bei uns bereits erwähnten Veranstaltung D&D Live 2019 soll es weitere neue Abenteuer für Baldur’s Gate geben.

Teaser als inoffizielle Ankündigung

Ist dies ein Teaser für Baldur's Gate 3?

Mit dieser Veröffentlichung machte Larian Studios auf sich aufmerksam. Offensichtlich ist in diesem Bild die Zahl III zu erkennen, aber auch im Quellcode findet sich die Zahl wieder. Die Metadaten enthalten einige Begriffe wie »Baldur’s Gate 3«, »Wizards of the Coast«, »Dungeons & Dragons« und den möglichen Untertitel des dritten Teils: Gather Your Party. Jeder dieser Begriffe passt zu dem Verdacht, dass Wizards of the Coast, Herausgeber von Dungeon & Dragons, den dritte Teil an Larian Studios lizenziert hat.

Bereits im Oktober 2018 gab es Gerüchte zu Baldur’s Gate 3, aber damals dementierten alle die Meldungen. Einheitlich hieß es, sie hätten keine Rechte an einer IP erworben und arbeiteten nach wie vor an der Divinity-Reihe. Dass der Teaser dieses Mal so kurz vor der E3 2019 erscheint, legt nahe, dass die Ankündigung im Rahmen der Messe passieren wird. Die Antwort, ob uns wirklich Baldur’s Gate 3 erwartet, dürfte also nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Vor allem weil auch auf der Seite von Google einiges darüber zu lesen ist.

Angeblich findet am 6. Juni eine Google Stadia Show mit neuen Infos und dem Reveal zu Baldur’s Gate 3 statt. Der neue Streaming-Service Google Stadia stellt sich der Öffentlichkeit vor. Im Rahmen dieses Events will man angeblich auch Baldur’s Gate 3 enthüllen.
Fans der Reihe können also gespannt sein und wir werden sehen, was uns die Ankündigungen tatsächlich bringen.

0
Das könnte dir auch gefallen

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
twincast
Mitglied
twincast

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Larian/WotC BG3 nach einem RPG-Meme benennen. “Gather Your Party” bezieht sich auf “You must gather your party before venturing forth.”, das bei Baldur’s Gate beim Versuch eines Gebietswechsels mit verstreuter Gruppe ertönt, und wird offensichtlich der erste PR-Slogan sein.