PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

T.E.A.R.S. 2 – Da fließen keine Tränen

0
Lesezeit: 1 Minute Nachdem die Multimedia-Giganten Rocketbeans seit ein paar Jahren für sich auch das beste Hobby der Welt entdeckt haben und ihre Zuschauer ebenso Feuer gefangen haben, geht es nun in die nächste Runde: T.E.A.R.S. 2 erscheint im Dezember als großes Regelwerk mit Abenteuern zum Nachspielen. Das Regelwerk basiert grob auf dem BRP W100 System und spielt in einer post-apokalyptischen Welt nach einem Zombie-Ausbruch. Das Setting wurde nach und nach erweitert und ebenso auch die Vorgeschichte bespielt, bei dem das Virus dann letztendlich freigesetzt worden ist. Nun soll am 14. und 15. Dezember diesen Jahres ein Stream folgen, der uns zurück in die Apokalypse führt, die vier Gründer des Kanals schlüpfen in ihre alten Rollen und zeigen uns unter der Leitung von Hauke, wie sich die Welt verändert hat. Pen&Paper fesselt die Zuschauerschaft ungemein, weshalb es vor einigen Monaten auch zur Zusammenarbeit mit FUNK kam, die gemeinsam mit der Kirche auch moralische Fragen aufwerfen wollen. Nachdem die Bohnen zunächst die Seuche in Hamburg thematisiert haben und später dann im 30jährigen Krieg gewirkt haben, soll es dieses Mal an die deutsch-belgische Grenze gehen und wir begleiten ein paar Kinder in den ersten Weltkrieg. Alle Informationen dazu findet ihr bei den Rocketbeans im Forum.
Quelle Rocketbeans Forum
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei