PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Bigben kündigt Paranoia: Happiness is Mandatory an

0
0

Das französische Unternehmen Bigben Interactive gab am 03. April 2019 bekannt, dass sie ein neues Videospiel auf den Markt bringen. Das dystopische Science-Fiction-CRPG Paranoida: Happiness is Mandatory soll noch in diesem Jahr für PC und einige Konsolen erscheinen.

Rollenspiel als Videospiel-Adaption

Es ist nicht das erste Mal, dass wir von einer Videospiel-Adaption des Rollenspiels Paranoia hören. Vor bereits etwas mehr als einem Jahr brachte
Rock Paper Shotgun einen kurzen Artikel mit den ersten Kommentaren zu einem solchen Projekt. Dabei ging es um die Zusammenarbeit mit den Entwicklern von Cyanide Studios und Black Shamrock.
Aber jetzt erhalten wir dank des Trailers eine offizielle Ankündigung und einen ersten Einblick in das Spiel.

Für diejenigen, die nicht wissen was es mit Paranoia auf sich hat: Es geht um die Idee eines Science-Fiction-Themenspiels, das unter den Launen einer tyrannischen KI namens „Der Computer“ leidet. Eine Hauptkomponente im Spiel von Paranoia sind die farbcodierten Ränge der Charaktere. Die Spieler beginnen mit der Abfolge „Rot“, die nur einen sehr grundlegenden Satz zulässiger Aktionen bereitstellt. Dabei geht es bis hin zu „Ultraviolett“, wodurch nahezu uneingeschränkte Aktionen möglich sind. Diese Codes basieren auf einem durch das Spiel gewonnenen Vertrauensniveau zwischen Spieler und Dem Computer.

Was steckt hinter dem CRPG Paranoia?

Zuerst einmal möchte ich kurz die Abkürzung CRPG erklären, weil sie möglicherweise noch nicht jedem geläufig ist. Es handelt sich dabei um Classical Role Playing Games. Und ein Klassiker ist Paranoia ganz sicher. Aber was beinhaltet das Spiel? Steam erklärt uns dazu folgendes:

Paranoia ist ein CRPG, das in der letzten idyllischen Zuflucht der Menschheit, dem Alpha Complex, stattfindet. Dein Freund der Computer kontrolliert dabei alles was passiert. Dadurch genießen die Bürger ein Leben voller Freude, Fröhlichkeit und Sauberkeit.
Das Wohlwollen des Computer dabei in Frage zu stellen ist ein Akt des Verrats, denn der Computer ist dein Freund.
Der Zugriff auf Informationen, die über Ihre Sicherheitsfreigabe hinausgehen, ist ein Verrat.
Wenn Sie sich weigern, Ihre tägliche Dosis Bouncy Bubble Beverage zu trinken, handelt es sich um Verrat.
Verrat wird durch Hinrichtung bestraft.

Bleibe wachsam! Traue niemandem!

So lautet die ganz einfach Formel im Alpha Komplex. Verräter sind überall, um den Computer, den Alpha-Komplex selbst und seine wertvolle Lebensweise zu zerstören. Identifizieren, melden und beseitigen, so geht man mit Verrätern um.

Als Spieler führt man ein Team von Problemlösern mit RED-Sicherheitsfreigabe. Die Aufgabe ist, Probleme zu finden – und zu erschießen. Dein Freund, der Computer, überwacht dabei jede Bewegung, achtet auf Anzeichen von Verrat und belohnt sofortige und heldenhafte Maßnahmen. Aber er bestraft auch, wenn ihr verräterische Handlungen im Sinne des Computers begeht und vielleicht nutzt er euch als Reaktorabschirmung, wenn es nötig ist.

Paranoia: Happiness is Mandatory wird mit englischer Sprachausgabe und deutschen Untertiteln erscheinen. Erscheinen soll es noch 2019 und es ist ein reines Singleplayer-Rollenspiel.

Fazit

Es scheint als erwartet euch eine retro-futuristische Welt voller spannender Technologien, die gleichsam wunderbar wie tödlich ist. Man erstellt ein Team von vier Problemlösern, die für euren Freund, den Computer arbeiten. Es gibt 16 verfügbare Fähigkeiten und dazu gehörende Spezialisierungen. Dazu kommen eine einzigartige Charakterentwicklung durch Klonen (wer stirbt, macht Fortschritte!) und ein taktisches Kampfsystem, inspiriert von klassischen CRPG-Spielen. Gegner wie deaktivierte Roboter, aggressive Getränkeautomaten und defekte Klone, machen euch das Leben schwer. Kurzum, das Spiel bietet alles, was das paranoide Herz sich wünschen kann.

Wenn ihr neugierig geworden seid, seht euch den Trailer an. Das Pen & Paper Rollenspiel wird in seiner englischen Fassung von Mongoose Publishing und auf Deutsch von Ulisses Spiele vertrieben. Sicherlich kennt der eine oder andere von euch das Spiel aber auch noch aus alten Zeiten.

0
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei