PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

REZI-Watch #169 mit Cthulhu, D&D 5e und DSK

0

Es geht weiter mit der euch vertrauten wöchentlichen Zusammenfassung der verschiedensten Rezensionen aus aller Welt. Natürlich wünschen wir euch allen viel Zeit und Muße, um genau das zu tun, was euch am Herzen liegt. Aber vielleicht habt ihr ja zwischendurch noch ein wenig Zeit, um auf unserer Seite und natürlich auch hier ein wenig nach neuen Lektürevorschlägen zu suchen.
Und falls jemand von euch einen Blick zurück auf die REZI-Watches der letzten Wochen werfen möchte – nur zu!

D&D 5e – Descent into Avernus

Über Descent into Avernus haben wir euch auf PnPnews bereits ein paar Mal berichtet. Hier folgt nun eine Rezi auf The Alexandrian für euch, die die Kampagne für D&D 5e sehr kritisch beleuchtet. Nach einem schwachen Einstieg überzeugt der Band scheinbar auch später nicht. Denn laut Rezensent muss mehr Arbeit in den gesamten Plot gesteckt werden, als bei vielen anderen Kampagnen zuvor. Zwar offenbart sich den Charakteren ein Abenteuer reich an Dynamik, Lore und atemberaubenden Szenen. Dennoch braucht Descent into Avernus scheinbar so viel Vor- und Nachbereitungszeit, dass es nicht empfohlen wird.

Die Schwarze Katze – Fasarer Fetzen

Ein weiteres Abenteuer zum katzenhaften Ableger von DSA ist auf dem Markt. Obwohl es sich bei Fasarer Fetzen um ein Special mit Bezug zum Fasar-Crowdfunding handelt, spielt es in Havena. Laut der Rezi auf Engors Dereblick ist es ein gelungenes Kurzabenteuer für DSK. Der Abenteuertext konzentriert sich auf die wesentlichen Handlungsaspekte und verweist z.B. für Ortsbeschreibungen auf den Kernband. Die Geschichte ist zwar konventionell angelegt, bietet aber ein abwechslungsreiches Abenteuer mit einer gut ausgearbeiteten Schnitzeljagd, lediglich das Finale wirkt etwas grob.

The One Ring – Starter Set

Die neue Ausgabe des Mittelerde-Rollenspiels setzt zeitlich genau fünf Jahre nach den Geschichten aus Der kleine Hobbit an. Mittelerde, eine Welt voller faszinierender Abenteuer, kann nun von allen erlebt werden. Was es braucht, sind ein paar Würfel und ein paar Helden und schon kann es losgehen. The One Ring ist in die Abenteuer- und die Gefährten-Phase aufgeteilt. In ersterer suchen die Helden die Herausforderung in den Wilderlanden, auf denen der Fokus des Rollenspiels liegt. Die Gefährten-Phase ist dafür da, dass sich die Charaktere ausruhen und erholen können. Die Rezi auf Buch Eibon wirft mal einen genaueren Blick auf das dazugehörige Starter Set.

Der Schatten des Dämonenfürsten

Das Rollenspiel Der Schatten des Dämonenfürsten von System Matters spielt in den letzten Tagen einer Fantasy-Welt, deren Realität sich zersetzt hat. Zeit und Raum lösen sich bei der Rückkehr des Dämonenfürsten auf und die Naturgesetze, die alles kontrollierten, werden schwächer. Als Folge all dieser Zerstörung dringen Bedrohungen von jenseits des Universums in unsere Welt ein. Dämonen gieren nach der Auslöschung allen Lebens und bringen Tod und Verderben mit sich. Ringbote stellt euch das System in einer ausführlichen Rezi einmal vor.

Cthulhu: Schatten einer Stadt

Eine weitere Rezi auf Ringbote beschäftigt sich mit einem neuen Abenteuer für Cthulhu. Schatten einer Stadt bietet einen eher typischen Cthulhu-Aufhänger in ungewohnter Umgebung, garniert mit einigen ungewöhnlichen Ideen. Das durchweg flexible Abenteuer ermöglicht eine individuelle Kampagnenplanung, lässt jedoch noch genug Arbeit für die jeweilige Spielleitung übrig. Insgesamt werden vier einzelne Szenarien angeboten, die den Kern der Kampagne bilden.

Fate of Cthulhu

Auf Orkenspalter TV gab man uns vor Kurzem einen Einblick in Fate of Cthulhu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X