PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Tales of Xadia – Spieltests für Cortex Prime beginnen

0

Es gibt wieder Neuigkeiten zum Pen & Paper Rollenspiel Tales of Xadia, das Fandom Tabletop im vergangenen Jahr angekündigt hatte. Neben einem kurzen Einblick in die Regeln, ist auch schon ein erstes Testabenteuer verfügbar. Offiziell erscheinen soll das Material zwar erst am 9. Februar, doch mit einer Registrierung für den Newsletter über die offizielle Webseite erhalten Interessierte schon jetzt Early Access via Mail. Den morgigen Tag sollten sich Fans der Serie trotzdem noch im Kopf behalten. Denn dann soll zusätzlich die Vorbestellungsphase für das Regelwerk beginnen.

Magische Abenteuer in Xadia

Die Welt, in der die Serie um den Prinzen der Drachen spielt, besitzt viele Facetten. Auf der einen Seite leben die Menschen in den fünf Königreichen. Und auf der anderen Seite bewohnen die Elfen Xadia. Doch überall begegnet man hier Wundern und Magie, die aus sechs verschiedenen natürlichen Quellen stammt: der Sonne, dem Mond, den Sternen, dem Himmel, der Erde und dem Ozean. Auch im Testabenteuer Lost Oasis sind diese Quellen von Bedeutung. Da es zeitlich nach dem Ende der dritten Serienstaffel ansetzt, sind beim Spielen gemischte Gruppen aus Menschen und Elfen möglich.

Lost Oasis beginnt für die Spielerinnen und Spieler mit der Begegnung mit dem Mondschatten-Elfen Feathershawl. Dieser schickt die Gruppe nach Innean, eine verlassene schwebende Stadt, wo sie gemeinsam ein Artefakt namens Primal Well bergen sollen. Eine wohl wichtige Aufgabe, denn laut Feathershawl hängen von diesem Artefakt Leben ab. Für eine Entscheidung bleibt jedoch nicht viel Zeit und so werden die Heldinnen und Helden auch schon nach Innean gedrängt. Dort wird allerdings schnell klar: So verlassen wie angekündigt ist die Stadt gar nicht.

Das Abenteuer können Gruppen wie gewohnt in einem kompletten Durchlauf erleben. Für Interessierte mit weniger Zeit bietet das Abenteuer allerdings auch eine Alternative. Da es in Akte und Szenen unterteilt ist, können auch kurze Sequenzen bespielt werden. Entsprechende Empfehlungen haben die Entwickler markiert.

Einblicke ins Regelwerk

Da das Rollenspiel Tales of Xadia das System von Cortex Prime verwendet, kommen hier wie gewohnt Würfel in fünf verschiedenen Größen zum Einsatz: W4, W6, W8, W10 und W12. Je stärker der Charakter in eine Richtung ausgelegt ist, desto höher sind die Würfel in diesem Bereich. Alle Eigenschaften der Charaktere sind in verschiedene Gruppen eingeteilt: Attribute wie Stärke, Distinctions wie Abstammung und Values wie Gerechtigkeit oder Ehrlichkeit. Kommt es zu einer Würfelprobe, dann setzt sich der Würfelpool immer aus zugehörigen Werten dieser drei Kategorien zusammen. Weitere Würfel können zwar dazu kommen, benötigen aber zusätzliche Voraussetzungen – beispielsweise eine passende Specialty.

Im fertigen Regelwerk sollen den Spielerinnen und Spielern eine Reihe grundsätzlicher, aber auch fortgeschrittener Archetypen zur Auswahl stehen. Darunter Soldatinnen und Soldaten, aber auch Elfen oder Magierinnen und Magier. Im gekürzten Spieltest-Material ist als Beispiel der Charakterbogen der Mondschatten-Elfe Rayla aufgeführt, die Fans aus der Serie kennen. Sechs weitere Charaktere stehen für das Testabenteuer Lost Oasis zur Verfügung.

Mehr von Fandom Tabletop:

Abseits des Rollenspiels

Übrigens: In den vergangenen Tagen hat Wonderstorm auch schon ein allgemeines Statement zu Der Prinz der Drachen abgegeben. Dabei erwähnten sie zwar auch das kommende Rollenspiel, hauptsächlich lag der Fokus aber auf der Serie. Diesbezüglich habe sich die Pandemie auch auf alle Arbeiten ausgewirkt. Davon unabhängig sei das Projekt aber in jedem Fall sehr zeitintensiv, weswegen das Team auch noch kein genaues Datum für die vierte Staffel ankündigen kann.

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X