PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

The Gaia Complex – Cyberpunk mit Vampiren

0
+3

Der britische Spieledesigner und freischaffende Autor Chris Shepperson hat eine Kampagne für sein Cyberpunk-Rollenspiel The Gaia Complex auf Kickstarter gestartet. Als Unterstützung ist der Künstler, Illustrator und Tattoo-Artist Jesús Blones mit an Bord.

Die Welt von The Gaia Complex

Gegen Ende des 21. Jahrhunderts wurde der 3. Weltkrieg über die noch vorhandenen Ressourcen geführt. Die Menschheit stand danach am Abgrund und die Erdatmosphäre war fast komplett zerstört. Überlebende gründeten elf Metropolen, die durch technischen Fortschritt wieder wachsen und gedeihen konnten. Abgeschnitten voneinander sind sie jedoch völlig auf sich allein gestellt.

New Europe ist die größte dieser Metropolen und erstreckt sich über große Teile des alten Europas. Als Gouverneurin fungiert eine künstliche Intelligenz namens Gaia. In dieser Welt schlüpfen die Spieler im Jahr 2119 in die Rolle von Mercs, ehemaligen Polizisten, Hackern, oder Dealern. Diese nehmen Aufträge an, um gegen das System zu kämpfen. Ihr Ziel ist es, in illegalen Operationen gegen die Konzerne und die herrschende KI der Metropole vorzugehen und die Geheimnisse des Komplexes aufzudecken.

In der sehr gewalttätigen Welt des Gaia-Komplexes gibt es neben den Mercs noch andere Protagonisten. Ein wichtiger Bestandteil der Welt sind Vampire. Diese haben sich von erbitterten Gegnern zu nicht sehr vertrauenswürdigen Verbündeten entwickelt. Trotz ihrer Versuche, sich der menschlichen Welt anzupassen, gibt es eine große Anzahl von ihnen, die sich den Regeln Gaias widersetzen und jagend durch den Komplex ziehen. Vampire haben einen starken Einfluss in New Europe.

Darüber hinaus gibt es noch sogenannte Ferals. Dies sind Außenseiter mit der Gabe, in den Geist der tierischen Bewohner aus dem Komplex einzutauchen. Damit können sie als Ratten, Mäuse, Katzen oder andere Straßentiere unentdeckt spionieren, was zu einer interessanten Dynamik im Spiel führen kann.

Wer vorab schon einmal in die Welt von The Gaia Complex eintauchen möchte kann sich den kostenlosen Quick Start auf DriveThruRPG anschauen.

Das System von The Gaia Complex

Das Spiel verwendet die sogenannte 12.3 Engine. Als Basis werden zwei 12-seitige Würfel verwendet. Ein Charakter muss nur würfeln, wenn der Wert der eigenen Fähigkeit unter der vom Spielleiter vorgegebenen Schwierigkeit liegt. Ist ein Wurf notwendig, muss man mit beiden Würfeln ein Ergebnis gleich oder unter dem Wert seiner Fähigkeit erzielen. Während des Kampfes werden 3-seitige Würfel zur Ermittlung des Schadens verwendet.

Man kann seinen Merc aus zehn Archetypen, alles klassische Vertreter des Cyberpunk-Genres, erstellen. Diese haben natürlich alle ihre eigenen Regeln und Vorteile. Zudem ist es möglich, neben einem menschlichen Charakter auch einen Feral zu erschaffen.

The Gaia Complex auf Kickstarter

Das Buch soll mindestens 256 Seiten stark sein und komplett in Farbe veröffentlicht werden. Man kann es digital oder gedruckt erwerben. Die PDF-Variante kostet ca. 18 €, die gedruckte Ausgabe als Hardcover ca. 40 €. Eine limitierte Ausgabe des Buches mit einem alternativen Titelbild ist für ca. 63 € zu haben. Für den Versand fallen noch zusätzlich Versandkosten an.

Es ist außerdem möglich als vom Künstler gezeichnete Figur in dem Regelwerk verewigt zu werden. Diese Option ist auf 5 Unterstützer limitiert und für ca. 344 € zu erstehen. Zusätzlich zu dem Buch kann man außerdem Kunstdrucke und ein Würfelset bestehend aus zwei 12-seitigen und drei 3-seitigen Würfeln bestellen.

Es handelt sich hierbei bereits um den zweiten Versuch, The Gaia-Complex auf Kickstarter zu finanzieren. Bereits im September 2020 wurde das erste Crowdfunding-Projekt bereits nach wenigen Tagen abgebrochen. Als Gründe wurden einerseits die schlechte Planung und andererseits ein ungünstiges Timing angegeben.

Mit diesem Versuch scheint es allerdings viel besser zu laufen. Die noch bis zum 2. März laufende Kampagne ist bereits finanziert. Der Liefertermin soll im September 2021 sein.

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

+3

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X