PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele
Kategorie wählen

Crowdfunding

Als “Crowdfunding” bezeichnet man ein Finanzierungsmodell für Projekte, bei dem die gesamten Produktionskosten von einer Vielzahl an Spendern vorgestreckt werden, die im Gegenzug dafür das fertige Produkt erhalten, sobald es produziert wurde.

Als zusätzliche Belohnung erhalten die Teilnehmer häufig weitere Beigaben, wie beispielsweise bei Regelwerken weitere Szenarien oder Abenteuer, sodass das Gesamtpaket in der Regel günstiger ist als später im Laden.

Bei allen Crowdfunding-Projekten bekommt der Unterstützer das Projekt meist erst mehrere Monate später. Außerdem besteht immer ein gewisses Risiko auf weitere Verzögerungen oder bei sehr kleinen Unternehmen auf Totalverlust seines Beitrags.

Webwatch #11

Die Webwatchwichtel (die wahre Bedeutung von www) waren mal wieder fleißig. Diesmal sind so einige Links mehr als im letzten Webwatch zusammen gekommen, aber schaut selbst!

Coriolis – Emissary Lost

Das Rollenspiel-Weltraumabenteuer steht vor seiner ersten Erweiterung. Zum 31. Januar 2019 erscheint mit Coriolis: Emissary Lost, Mercy of the Icons Part 1 der erste Auftakt für eine Kampagne.

REZI Watch #3

Eine neue Woche und somit eine neue Auswahl an Rezensionen verschiedenster Art, mit denen wir euch auch dieses Mal mit Hilfe unserer REZI Watch #3 informieren und unterhalten möchten. BITE ME: How to write Vampire Der