PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Bald ist der Gratisrollenspieltag 2021

1

Bald ist es wieder so weit: Der jährliche Gratisrollenspieltag findet am kommenden Samstag, dem 27. März statt. Nachdem es im vergangenen Jahr durch die Pandemie ungeplante Hindernisse gab, hat das Team jetzt ein neues Konzept gestaltet. Denn in diesem Jahr findet der Gratisrollenspieltag in Kooperation mit der CONspiracy 5 statt. Die Online-Convention für Brett- und Rollenspiele wird in ihrer fünften Runde aber wie gewohnt über das komplette Wochenende stattfinden, also vom 26. bis zum 28. März.

Der Gratisrollenspieltag fand 2013 zum ersten Mal statt. Jährlich soll der Tag dazu dienen Tischrollenspiel bekannter zu machen, jedoch auch Möglichkeiten bieten neue Systeme kennen zu lernen oder Kontakte rund ums Thema Rollenspiele zu knüpfen. Normalerweise werden hierfür Pakete organisiert und an Locations geschickt, die am Gratisrollenspieltag Programmpunkte anbieten möchten. Dabei handelt es sich beim Inhalt der Pakete um Schnellstarter, Spielhilfen, Flyer oder was auch sonst so bei Verlagen, Vereinen und Organisationen an Material gesammelt werden konnte. Der Gratisrollenspieltag nimmt hierbei den Free RPG Day als Vorbild, der im englischsprachigen Raum stattfindet. Dieses Jahr wird dieser am 16. Oktober stattfinden und ist völlig losgelöst vom deutschsprachigen Äquivalent.

Wo geht es zur CONspiracy?

Um Rollenspielfans alle Informationen an die Hand zu geben, die sie brauchen, hat das Team vom Gratisrollenspieltag kürzlich einige Erklärungen zusammengefasst. Wer bisher noch nie bei einer CONspiracy dabei war, aber zum Gratisrollenspieltag gerne dabei sein möchte, muss dafür dem Discord-Server der Convention beitreten.

Wer noch eine Spielrunde oder andere Inhalte für das Wochenende anbieten möchte, muss dafür das Anmeldeformular von Pegasus Spiele nutzen. Sobald alle Angaben ausgefüllt und abgeschickt sind, sollten eure Angebote nach ein paar Tagen auf dem Trello-Board für das Convention-Programm erscheinen. Dort können sich Interessierte dann auch für eine Teilnahme bei den entsprechenden Angeboten melden. Hier gilt das Motto: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Denn wer sich zuerst für einen Platz meldet, darf auch vorrangig an den Angeboten teilnehmen.

Außerhalb der Spielrunden gibt es jedoch auch ein Live-Streaming-Programm in Kooperation mit Orkenspalter TV. Dieses kann auf dem Twitch-Kanal von Pegasus Spiele oder Orkenspalter TV verfolgt werden. Wer nicht live zuschauen kann oder möchte: Ein größerer Teil wird auch auf YouTube im Anschluss verfügbar gemacht werden. Vor Allem beinhaltet das Live-Programm Talks oder Let’s Plays. Jedoch ist auch ein Abenteuer-Wettbewerb und ein Panel zum Thema „Wie wirkt sich die Pandemie auf den Fachhandel aus?“ mit dabei. Außerdem sind Pegasus Spiele, System Matters und der Uhrwerk Verlag mit einem Quo Vadis bzw. Verlagsneuheiten mit im Programm vertreten.

Digitale Dankeschöns

Für alle, die die Convention mit Programm füllen, haben die Organisatoren ein Dankeschön vorbereitet: Einen digitalen Goodie-Bag mit vielen Inhalten. Darunter befinden sich Inhalte zu Cthulhu, Midgard, Dieseldrachen, Arcane Codex, FHTAGN, Jannasaras Kartentasche, New Hong Kong Story, Splittermond sowie das Grande Kompendium von Dr. Grande.

Weitere Dankeschön-Goodies gibt es zudem bei Aktionen zu gewinnen. Einerseits läuft noch heute die Videoaktion, bei der jeder in einem 30 Sekunden langen Video seinen Spaß am Rollenspiel vermitteln kann. Daraus wird dann am Ende eine Videokollage gebastelt. Andererseits können kreative Texterinnen und Texter auch noch bis zum kommenden Donnerstag Gedichte zum Thema Rollenspiel einreichen. Damit möchte Orkenspalter TV dann das Programm zur CONspiracy füllen.

Cthulhu-Crowdfunding zum Gratisrollenspieltag

Mit dem Gratisrollenspieltag rückt außerdem ein großes Crowdfunding immer näher. Wie wir euch bereits berichtet haben, soll am selben Datum auch die Finanzierung für Masken des Nyarlathotep starten. Die Kampagne für Cthulhu ist nicht nur eine legendäre Großkampagne, sondern im englischen Original inzwischen auch mehrmals preisgekrönt. Für eine Finanzierung hat Pegasus Spiele einen Mindestbetrag von 30.000 € angesetzt. In Designers & Dragons behauptet der Historiker Shannon Appelcline, dass die Masken des Nyarlathotep bei vielen Kritikern als die beste Rollenspielkampagne aller Zeiten gilt.

Gibt es ansonsten noch Neuigkeiten, die ihr selbst kaum erwarten könnt und zu denen ihr euch Informationen im Rahmen der CONspiracy erhofft? Oder konzentriert ihr euch lieber mehr auf die Spielrunden? Hinterlasst uns gern einen Kommentar zum Thema!

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Balduin

Den Almanach des GRT2021 gibts übrigens hier zum Download:
https://www.pegasusdigital.de/browse.php?filters=45704_0

PnPnews.de
1
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X