PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

D&D 5e bekommt eigenen Numenéra-Settingband

0
Lesezeit: 2 Minuten

Die Science Fantasy von Numenéra soll in Dungeons & Dragons einziehen. Das legte Monte Cook bei einer Ankündigung vom 20.02. offen. Der Settingband Arcana of the Ancients für die fünfte Edition von D&D soll ab Mitte März per Crowdfunding über Kickstarter finanziert werden.

Konvertierung in die neunte Welt

Auch wenn der Fokus natürlich stark in Richtung Numenéra geht, das Werk möchte universell anwendbar Science Fantasy in eure Spielwelten bringen. Generell geht es also darum, das eigene Fantasy-Setting mit mysteröser hochentwickelter Technologie, technischen Spielzeugen der Vergangenheit und unglaublichen Ruinen zu erweitern.

Doch worum geht es in der neunten Welt von Numenéra?

Set a billion years in Earth’s future, in Numenera the denizens of the Ninth World are surrounded by the ruins of prior civilizations whose technologies were so advanced they are indistinguishable from magic. It’s a game of exploration and discovery in a setting that combines science-fiction elements with a fantasy feel.

https://www.montecookgames.com/announcing-arcana-of-the-ancients/

Eine Milliarde Jahre in der Zukunft der Erde sind in Numenéra die Bewohner der neunten Welt von Ruinen umgeben, die von vorherigen Zivilisationen mit so fortgeschrittener Technologie erbaut wurden, dass sie von Magie nicht mehr zu unterscheiden war. Es ist ein Spiel über Erkundungen und Entdeckungen in einem Setting, das Science-Fiction-Elemente mit einem Gefühl von Fantasy verbindet.

Freie Übersetzung aus :https://www.montecookgames.com/announcing-arcana-of-the-ancients/

Preview zu den Inhalten

Was uns genau erwartet, werden wir wohl erst bei Eröffnung der Kickstarter-Kampagne erfahren. Bekannt ist jedoch, dass es zusätzlich zu Regeln zu den besagten technologischen Artefakten auch einiges an Spieleroptionen geben soll. Unbekannt ist jedoch, wie diese Optionen aussehen werden. Vorstellbar ist eine Art Transformation der verschiedenen Jack-, Nano- und Glaive-Typen aus dem Numenéra-Regelwerk in die Regeln von Dungeons & Dragons.

Über die Inhalte sagt die Ankündigung von Monte Cook:

Arcana of the Ancients will be your comprehensive guide to bringing science-fantasy into your 5th-edition campaign. This hefty, hardcover book will be filled with creatures, devices, character abilities, technologies, tips, advice, and adventure. All fully compatible with 5E.

https://www.montecookgames.com/announcing-arcana-of-the-ancients/

Arcana of the Ancients wird eine vollständige Anleitung, um Science Fantasy in eure Kampagne der 5. Edition zu überführen. Dieses dicke Hardcover wird gefüllt sein mit Kreaturen, Geräten, Charakterfähigkeiten, Technologien, Hinweisen, Ratschlägen und Abenteuern. Alles vollständig kompatibel mit der fünften Edition.

Freie Übersetzung: https://www.montecookgames.com/announcing-arcana-of-the-ancients/

Informiert bleiben

Wie bereits erwähnt soll Mitte März die Kickstarter-Kampagne starten. Wer nicht auf unser selbstverständlich zu erwartendes Update in unserem Feed zu Numenéra warten möchte, kann sich bei der Ankündigung auch mit E-Mail-Adresse registrieren. Bisher ist geplant, dass das Buch Anfang 2020 erscheinen soll. Es ist also davon auszugehen, dass Monte Cook bereits einige Inhalte parat hat.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei