PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Five Parsecs From Home – Solo Rollenspiel

0

Manchmal hat man Lust zu spielen, aber niemand sonst hat Zeit. Oder man interessiert sich für ein Thema, das in großen Runde eher schwierig umzusetzen ist. Vielleicht hat man aber auch einfach nur Lust mal was anderes auszuprobieren. Five Parsecs From Home ist ein beliebtes Solo-Sci-Fi-Wargame von Ivan Sorensen von Nordic Weasel Games, das in dieser Form zusammen mit Modiphius heraus gebracht wurde.

Solo-Rollenspiel

Solo-Rollenspiele sind, wie der Name vermuten lässt, Systeme, die man ausschließlich für sich allein spielt. Sicherlich stellt sich einigen die Frage, ob der Sinn eines Rollenspiels nicht eigentlich darin liegt, dass man gemeinsam ein Abenteuer erlebt. Das muss aber für einige nicht so sein. Grundsätzlich ist das Konzept des Solo-Spielens jedem bekannt, der bereits Online-Rollenspiele im Einzelspieler-Modus gespielt hat. Auch wenn man bei diesen den Computer im weitesten Sinne als Spielleitung verstehen könnte.

Denn die Funktion der Spielleitung ist für viele ein wichtiger Aspekt des Rollenspiels. Sie leitet den Charakter durch bestimmte Bereiche des zu bestehenden Abenteuers. Daher bezeichnen auch viele ein Spiel zwischen Spielleitung und Einzelspieler als Solo, wobei wir hier noch einen Schritt weiter gehen wollen. Systeme fürs Solo-RPG brauchen absolut betrachtet nur eine einzelne Person um gespielt zu werden.

Five Parsecs From Home

Five Parsecs From Home ist ein Solo-Abenteuer in Form eines Kriegsspiels. Man stellt eine bunt zusammengewürfelte Crew zusammen und gemeinsam werden Sterne und Galaxien erkundet, um Jobs zu finden. Dabei kommt es immer wieder zu actiongeladenen Science-Fiction-Kämpfen mit ungewissem Ausgang. Denn die Kämpfe werden variabel generiert, mit riesigen Kombinationsmöglichkeiten von Gegnern, Waffen, Schlachtfeldumständen und Zielen. Egal ob im Kampf gegen Rivalen oder bei der Ausführung von Aufträgen.

Dabei sammelst du mit deinen Charakteren mit jeder Begegnung mehr an Erfahrung und Beute. So kannst du sie immer weiter voran bringen, um nach Kontakten zu suchen, Handel zu treiben, die Kolonie zu erkunden, Ersatz zu rekrutieren oder Fähigkeiten zu trainieren.

Die Mechanik des Spiels ist dabei recht einfach. Man benötigt zum Spielen ein paar Miniaturen und sowohl W6, als auch eine handvoll W10. Gut wäre ein wenig Erfahrung mit Miniaturen für RPG-Lite Adventure Wargames, aber das ist nicht zwingend nötig. Man baut sich eine ganze Crew an Charakteren zusammen und führt diese dann durchs Spiel. Das hat fünf Schwierigkeitsstufen, bis hin zu superharten Black- und Red-Zone-Jobs. Jedes Szenario kann man einzeln spielen, aber es ist auch möglich, komplexe RPG-ähnliche Kampagnen mit verbundenem Szenario-Plot zu spielen. Dafür ist eine 7-stufige narrative Solokampagne direkt in Five Parsecs From Home enthalten.

Man kann sich Five Parsecs From Home als Hardcover für 29,95 € und als PDF für 17,95 € direkt im Modiphius Shop bestellen. Dabei ist in der Bestellung einer Hardcover-Kopie eine PDF-Kopie enthalten. Zwar versendet der Shop die Hardcover erst Anfang Juni, doch die PDF-Kopie erhält man sofort. Als PDF ist es ansonsten auch für 20 € auf DrivethruRPG erhältlich.

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X