PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

REZI-Watch #8

3
0

Wieder haben wir fleißig zu Rezensionen recherchiert und stellen sie euch vor. Auch an diesem Samstag bieten wie euch eine bunte Mischung in der Hoffnung, dass für jeden etwas dabei ist.

Polaris – In der Tiefe des Meeres

Mit ihrer Rezension zu Polaris – In der Tiefe des Meeres tauchen die Teilzeithelden diesmal in die Ozeane einer Zukunfts-Dystopie ein. Das zweiteilige Grundregelwerk des französischen Rollenspiels Polaris bietet neben den klassischen Elementen eben auch Unterwassertechnologien und ist als Hardcover im Schuber oder PDF erhältlich.

New Hong Kong Story

Während eine Rezension von New Hong Kong Story für viele mittlerweile nicht mehr ganz „new“ ist, ist diese hier von Ringbote zumindest die neueste und bietet demnach vielleicht andere Einsichten in die Geschichte, als es bislang der Fall gewesen ist.

The Black Drop (Trail of Cthulhu)

Auch bei den Rollenspiel-Bewertungen finden sich neue Rezensionen, diesmal zu einem Abenteuer für Trail of Cthulhu. Tanelorn-User Der Läuterer setzt sich für uns mit The Black Drop auseinander und lässt uns somit an seinem Einblick in den Wahnsinn teilhaben.

Dungeons & Workouts

Auf der Seite Spielleiter-Wissen gibt es dieses Mal eine Rezension zu einem Werk der etwas anderen Art. Dungeons & Workouts zeigt uns, wie man mit und durch Rollenspiel fit bleiben soll. Am besten lest ihr selbst nach, ob das auch funktioniert.

Entkommen! – Die geheime Bibliothek

Dieses Mal haben wir wirklich viele unterschiedliche Rezensionen für euch. Die Zauberwelten beschäftigen sich mit Entkommen! – Die geheime Bibliothek, einem Roman nach der Vorbild der Escape Rooms und Games, die manch einer von euch schon kennen wird.

Fantasy AGE Bestarium

Aber selbstverständlich haben wir auch immer noch das klassische Rollenspiel. Die Seite Würfelheld stellt uns eine Rezension des Rollenspiel-Quellenbuchs Fantasy AGE Bestarium von Truant Spiele vor. Auch dieses kommt in einem eher ungewöhnlichen Format daher.

Albedo – Schnelles und knackiges Deckbauspiel

Noch einmal greifen wir auf die Teilzeithelden zurück. Hier geht es um die Rezension von Albedo, einem laut Aussage schnellen und knackigem Deckbauspiel der neuen Art. Worauf ihr euch freuen dürft – lest es doch einfach nach!

Pasión de las Pasiones

Zum Abschluss noch ein kleines Schmankerl für die Freunde von dramatischen Erzählspielen. Mephit James Blog rezensiert das Rollenspiel Pasión de las Pasiones von Brandon Leon-Gambetta, der sein Spiel auch auf seinem Protean City Podcast vorstellt. Pasión de las Pasiones basiert auf dem System Powered by the Apocalypse (PbtA) und orientiert sich an Leidenschaft und Intrigen einer Telenovela.

0
Das könnte dir auch gefallen

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Greifenklaue
Gast

Fantasy Age – “Auch dieses kommt in einem eher ungewöhnlichen Format daher.” – Ungewöhnlich würde ich es nicht nennen, aber eigen.

Luke Finewalker
PnPnews.de

Spannende semantische Frage – worin siehst du denn den Unterschied zwischen “ungewöhnlich” und “eigen”? Wie würdest du denn Fantasy AGE beschreiben? 🙂

Greifenklaue
Gast

Ist ja meine Rezi. Das Format find ich schon recht typisch, wird aber durch die drei Abenteuervorschläge gut aufgewertet und in dieser Kombination mir unbekannt.