PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

REZI-Watch#154 mit Strixhaven, Malmsturm und Alien

0

Es geht weiter mit der euch vertrauten wöchentlichen Zusammenfassung der verschiedensten Rezensionen aus aller Welt. Natürlich wünschen wir euch allen viel Zeit und Muße, um genau das zu tun, was euch am Herzen liegt. Aber vielleicht habt ihr ja zwischendurch noch ein wenig Zeit, um auf unserer Seite und natürlich auch hier ein wenig nach neuen Lektürevorschlägen zu suchen.
Und falls jemand von euch einen Blick zurück auf die REZI-Watches der letzten Wochen werfen möchte – nur zu!

Fate of Cthulhu

Schon lange sagte man voraus, dass die Sterne richtig stehen, um die Großen Alten zurück auf die Erde zu holen. Um so wichtiger ist es, dass es jemanden gibt, der sich gegen diese Konstellation stellt. Bei Fate of Cthulhu geht es darum, dass der Einfluss Cthulhus die uns bekannte Zeitlinie korrumpiert. Aus der Zukunft heraus wirkt er auf seine Vergangenheit ein und damit auf unsere jetzige Gegenwart. Bestimmte Ereignisse nehmen apokalyptische Zustände an und werden die Menschheit unausweichlich in ihren Abgrund führen. Wie es für die Charaktere ist, sich dieser Zeitreise zu stellen, kann man zum Teil der aktuellen Rezi auf Neue Abenteuer von Infernal Teddy entnehmen.

D&D 5e – Strixhaven

Strixhaven: School of Mages ist die 87. Erweiterung für Magic: the Gathering, die am 23. April 2021 veröffentlicht wurde. Die Schule, die sich auf der Ebene von Arcavios befindet, gilt als die elitärste Universität im Multiversum. Nun gibt es zum beliebten Kartenspiel eine Rollenspieladaption für D&D 5e. Der erste Tag der Zauberschule begann offiziell am 7. Dezember 2021, als Strixhaven: A Curriculum of Chaos im Hardcover-Format auf den Markt kam. Gleich mehrere Seiten haben sich ein Exemplar davon vorgenommen und eine Rezi dazu geschrieben.
Eine davon findet sich auf Tribality, wo die Rezension hauptsächlich mit den grundlegenden Fakten zum Regelwerk unterlegt wurde. Auf Strange Assembly wird damit geworben, dass der Kurzeinblick spoilerfrei gehalten wurde, während The Geekly Grand einige Seiten des Buches in ihrer Rezension präsentiert.

Malmsturm – Wege aus Blut und Eisen

Malmsturm ist ein deutschsprachiges Rollenspiel. Genauer gesagt ein Fantasy-Rollenspiel, das sowohl eine deutsche Version des Fate-Systems, als auch eine vollständig ausgearbeitete Spielwelt enthält. Infernal Teddy von Neue Abenteuer stellt uns in seiner Rezi das Werk Wege aus Blut und Eisen des Heavy-Metal-Sword-and-Sorcery-Rollenspiels vor. Trotz des anscheinend erstmal merkwürdigen Konzeptes sieht er das Buch im Endeffekt als Pflichtkauf für jeden Fan von Malmsturm.

D&D 5e – Fizban’s Treasury of Dragons

Fizban’s Treasury of Dragons das neueste D&D-Drachenkompendium, bricht mit der Tradition, indem es nicht den Titel Draconomicon trägt. Wahrscheinlich dient es dazu, Verwechslungen mit den vorherigen vier Draconomicons zu vermeiden und dem 5e-Trend von Ergänzungen zu folgen. Eines der bekannteren Werke dieser Reihe ist Tasha’s Cauldron of Everything. Die Rezi auf Bleeding Cool zu dem Drachenkompendium betrachtet das Werk als eines für D&D eher unverzichtbares Zusatzhandbuch.

Alien RPG

Der YouTube Kanal der Rollenspiel-Grabbelkiste stellt uns das alte Aliens Adventure Game vor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Thirsty Swords Lesbian

Tatyana Vogt gewährt in ihrem YouTube-Kanal einen recht kurzen Einblick in Thirsty Swords Lesbians.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr vermisst eine aktuelle Rezension, die ihr auf anderen Seiten gefunden oder vielleicht sogar selbst geschrieben habt? Lasst uns gerne einen Kommentar da oder reicht sie uns für die nächste Ausgabe ein!

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
X
X