PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Savage Worlds Adventure Edition – Crowdfunding beendet

1
Lesezeit: 1 Minute

Dass das Universalsystem Savage Worlds des Spieleherstellers Pinnacle Entertainment Group sich großer Beliebtheit erfreut, ist kein Geheimnis. Doch wie heiß ersehnt die Adventure Edition des Spiels ist, konnte man erfolgreich am dazugehörigen Crowdfunding per Kickstarter ablesen: In unter fünf Minuten hatte man bereits die angesetzten 15.000 US-Dollar zusammen. Doch damit hörte es nicht auf. Immer mehr finanzierungsfreudige Spender fanden sich an, sodass die Summe immer weiter durch die Decke schoss, bis sie schließlich sage und schreibe 524.170 US-Dollar erreichte!

Die Adventure Edition will die “taktische Natur” des Spiels mit narrativen Spielelementen vereinen und bietet neben einem vollkommen in Farbe gehaltenen Spielhandbuch eine Menge an Belohnungen für die insgesamt 5.289 Unterstützer des Projektes. Die meisten der Stretch Goals sind entweder physisch in der Essentials Boxed Set vorhanden oder als PDF-Datei für alle anderen Unterstützer zugänglich.

Dass bei einer über halben Million Dollar die Liste der Stretch Goals dieses Crowdfunding-Projektes entsprechend lang ist, mag wenig überraschen. Belohnungen umfassen neben einigen Mini-Settings und Soundtracks auch Poster, umfangreiche World Builders Guides und Map-Packs sowie vieles mehr. Die genauen Details findet ihr unten im Link zur Kickstarter-Seite.

Quelle Kickstarter
Das könnte dir auch gefallen

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Faras Damion
Gast
Faras Damion

Bin gespannt auf die deutsche Ausgabe. *hibbel* 🙂

Ich hoffe, Ulisses übersetzt auch die Settings. 🙂