PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Studenten schreiben Abenteuer für Call of Cthulhu

0
1+

An der Taylor University in Indiana schreiben Studenten an einem Quellenbuch für Call of Cthulhu. Dies passiert in Zusammenarbeit mit Herausgeber Chaosium. Der betreffende Kurs verdient ein donnerndes Fhtagn!

Bereits zweite Zusammenarbeit mit Chaosium

Tatsächlich ist das schon das zweite Mal, dass Chaosium mit Professor Knight (epischer Name!) zusammenarbeitet. Der Kurs ist der Nachfolger zum Vorgängerkurs Writing & Editing for Gaming. Das fertige Werk wird dann offiziell von Chaosium im Miskatonic Repository bei DriveThruRPG veröffentlicht werden.

Kursinhalte und Ziel

Der Kurs Tabletop Game Writing Lab dreht sich um den ganzen Entstehungsprozess eines Quellenbuchs für Call of Cthulhu. Vom ersten Konzept bis zum fertigen Produkt lernen die Studenten jeden Schritt. Ziel des Kurses ist es, den Studenten Fähigkeiten zu vermitteln, die sie als Autoren im Rollenspielsegment brauchen. Am Ende haben sie praktisches Wissen bezüglich Schreiben, Layouten, Redaktion und Self-Publishing erlangt.

Professor Knight

Interessant ist auch, dass die eigentliche Rolle von Professor Knight die des Abteilungsleiters für Technische Dienste an der Taylor University ist. Er wird sich also um die IT und Ähnliches kümmern. Wahrscheinlich ist T.R. Knight ein klassischer Rollenspiel-Enthusiast und Call of Cthulhu verbunden.

Beeindruckendes Portfolio

Schaut man sich T.R. Knights persönliche Homepage an, dann erkennt man: Mr. Knight ist in Sachen Rollenspiel ein Veteran. Dass der Kurs ein Erfolg wird, ist gesichert. Sonst wäre es ja auch nicht bereits die zweite Kooperation mit Chaosium. T.R. Knight hat eine beeindruckende Liste an Publikationen. Dabei deckt er von Romanen über Brettspiele bis zu Rollenspielen einiges ab.

Die Bandbreite der Spielsysteme, Romane, Quellenbücher usw. ist erstaunlich. T.R. Knight hat bei sehr vielen namhaften Systemen und populären Genres mitgearbeitet. Man findet Publikationen in klassischem Science-Fiction und Fantasy, Steampunk, Pulp und Spiele mit historischem Hintergrund sowie Familien-Brettspiele. Was Systeme und etablierte Universen angeht, ist die Arbeit T.R. Knights ähnlich beeindruckend. Achtung! Cthulhu, Call of Cthulhu, Glorantha, Runequest und Star Wars zieren hier die Liste.

Die Originalnews findet ihr auf der Chaosium-Website. Mittlerweile ist der Kurs in vollem Gange. Bei Chaosium erhaltet ihr nun erste Einblicke. Jetzt bleibt zu hoffen, dass die Kooperation noch viele Jahre hält. Außerdem sollte dieses Beispiel Schule machen!

Was haltet ihr von dieser Angelegenheit? Schreiben lernen an Rollenspiel-Abenteuern? Welche Systeme böten sich dafür an? Sollten mehr Verlage das unterstützen? Auf welche Weise könnten sie das tun? Schreibt uns eure Gedanken in die Kommentare!

1+
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei