PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Hunter: The Vigil als Kickstarter-Kampagne

0
0

Immer wieder stellen wir euch Projekte aus dem Bereich der Pen & Paper Rollenspiele vor, die auf Kickstarter erscheinen. Dieses Mal steht Hunter: The Vigil von Onyx Path Publishing auf dem Programm, das bereits seit Anfang des Monats online ist. PnPnews hat mal einen Blick auf eines der letzten Projekte der Chronicles of Darkness geworfen, die noch nach der 2. Edition gespielt werden.

Hunter: The Vigil

In Hunter: The Vigil spielt ihr Charaktere, die sich ihren Weg durch die Chroniken der Dunkelheit kämpfen, eine Version unserer eigenen Welt, nur voller Monster. Es gibt Hexen und Werwölfe, Vampire und Dämonen, Zombies und Ghule. Alles ist dabei, was man aus den Serien wie The Walking Dead oder Akte X oder Filmen wie Interview mit einem Vampir, Underworld oder Twilight kennt. Geheimnisse werden enthüllt, Beziehungen werden getestet und Blut wird vergossen. Manchmal auch das eigene.

Der Kickstarter zu Hunter: The Vigil 2nd Edition soll es ermöglichen, eine Hardcover-Ausgabe zu erstellen, die dem Aussehen und der Haptik der anderen Regelbücher der Chroniken der Dunkelheit, wie z. B. Vampire: Requiem, Werwolf oder Wechselbalg entspricht.

Das Projekt auf Kickstarter

Geplant ist ein Hardcover-Regelwerk mit einem auffälligen Einband, das auf einen metallischen Grund gedruckt ist und eine Prägung des Logos aufweist. Der Umfang des Buches soll mehr als 250 Seiten betragen, mit zweifarbigem Innenteil und hochwertigem Papier. Mindestens eine Auflage soll später in den traditionellen Vertrieb kommen und in Spiel- und Hobbygeschäften zu kaufen sein.

Finanzierungsziel und Pledges

Knapp 1.500 Backer haben bislang 68.500 € zusammengetragen und das Projekt damit bereits zu mehr als 300 % finanziert. Dabei kann man dieses Projekt in einer ziemlichen Bandbreite unterstützen.

Beginnend mit den Unterstütze-uns-Pledge, bei denen der Betrag freigestellt ist, kann man zwischen 5 € und 220 € wählen. Der Conspiracy Theorist bekommt dabei nur Zugang zu den Manuscript Preview Updates, während man in den höheren Kategorien sowohl das Hardcover als auch das PDF und ein paar Extras erhält. Dabei sind zwei Pledges, Legendary Hunter für 186 € und Most Wanted mit 278 € bereits nicht mehr verfügbar.

Stretch Goals

Insgesamt gibt es zehn Stretch Goals für das Projekt, von denen sieben bereits freigeschaltet sind.

  • 40.000 $ – Hunter: The Vigil Second Edition Spielleiterschirm
  • 55.000 $ – Tending the Flame: Cells 
  • 60.000 $ – Neues Add-On: The Ascending Ones’ Archive
  • 63.000 $ – Kickstarter-Backer-T-Shirt
  • 66.000 $ – Neues Add-On: Malleus Maleficarum’s Scrolls
  • 70.000 $ – Tending the Flame: Compacts
  • 73.000 $ – Neues Add-On: Records of the Lucifuge
  • 77.000 $ – Digitales Wallpaper
  • 92.000 $ – Tending the Flame: Conspiracies 
  • 1.692 Unterstützer – Neues Add-On: The Council of Bones’ Transcripts

Add-Ons

Jeder Backer kann sein Pledge für Hunter: The Vigil erhöhen, um die folgenden Add Ons hinzuzufügen.
Für jeweils 3 $ kann man unter folgenden Bundles auswählen:

  • Hunter: The Vigil, The Ascending Ones’ Archive mit Night Stalkers, Blood Drive und Dark Eras: Fallen Blossoms für Hunter: The Vigil 1E als PDF.
  • Hunter: The Vigil, The Mallelus Maleficarum’s Scrolls mit Spirit Slayers, Bad Night at Blackmoon Farm und Under the Skin für Hunter: The Vigil 1E als PDF.
  • oder Hunter: The Vigil, The Records of the Lucifuge mit Mortal Remains, Block by Block und Tooth and Nail für Hunter: The Vigil 1E als PDF

Für jeweils 10 $ kann man einen der folgenden Titel auswählen:

  •  Chronicles of Darkness Core Rulebook PDF
  •  Vampire: The Requiem 2nd Edition PDF
  •  Mage: The Awakening 2nd Edition PDF
  •  Chronicles of Darkness: Dark Eras PDF

Für jeweils 15 $ kann man aus weiteren Titeln wählen:

  •  Werewolf: The Foresaken 2nd Edition PDF
  •  Beast: The Primordial PDF
  •  Demon: The Descent PDF
  •  Promethean: The Created 2nd Edition PDF
  •  Changeling: The Lost 2nd Edition PDF

Und für 20 $ kann man noch Geist: The Sin-Eaters 2nd Edition als PDF hinzufügen. Es gibt noch einige weitere Add Ons in physischer Form, aber diese kann man nur erwerben, wenn man ein Pledge mit Hardcover-Ausgabe gewählt hat.

Ausblick auf Hunter

Das Projekt läuft bis zum 05.03.2020 und es gibt noch ein paar Stretch Goals, die bis dahin freigeschaltet werden können. Wie auch bei allen anderen Crowdfundings aus den USA sollte man jedoch ein paar Punkte bei der Wahl seines Projektes beachten. Die Portokosten können den Endpreis noch ziemlich in die Höhe treiben und da diese oft vom Gesamtgewicht des Bundles abhängig sind, gilt das auch beim Zukauf von physischen Add Ons.

Über Book of the Fallen für Mage: The Ascension hatten wir euch ja vor Kurzem berichtet. Wer sich für vergangene Projekte von Onyx Path Publishing interessiert, kann gerne mal bei Scarred Lands Creature Collection for 5th Edition RPG und Mummy: The Curse 2E reinsehen.

0
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
X