PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Neuheiten für Vampire: The Masquerade 5th Edition

0

Renegade Game Studios hat Neues für Vampire: The Masquerade aus der Welt der Dunkelheit zu verkünden. Wie auf Bleeding Cool zu lesen ist, gibt es schon bald vier Neuheiten zum Horror-Rollenspiel, die alle im Laufe des Jahres erscheinen sollen. Allerdings ist nicht alles davon vollkommen neu.

Vampire: The Masquerade 5th Edition

Obwohl es bereits in der 5. Edition angekommen ist, hat sich kaum etwas am Hintergrund von Vampire: The Masquerade geändert. Die Charaktere werden zu einer Kreatur der Nacht, zu einem Vampir, etwas unnatürlich Bösem, das nach Blut jagt und sich immer wieder den eigenen Abgründen stellen muss. Der moralische Kompass, so es ihn überhaupt gibt, muss immer wieder neu eingestellt werden. Nur wenige schaffen es, sich dabei so etwas wie Menschlichkeit zu bewahren oder sogar den Weg in die Erlösung (genannt Golconda) anzutreten. Wahrscheinlicher ist es, dass man dem Tier irgendwann nachgibt und so nur noch um des reinen Überlebens willen tötet.

Das Rollenspiel Vampire befasst sich mit der Frage nach dem persönlichen Horror und wie man damit umgeht, wenn man selbst Teil davon ist. 

Das Buch Nod

Gleich zwei der Neuheiten befassen sich mit dem Buch Nod, einer Art geheimnisvoller dunkler Bibel für Vampire. Es ist eine Sammlung mythischer Texte, aufgemacht wie ein episches Gedicht. Es kann im Spiel als Ressource von noddistischen Gelehrten betrachtet werden, während es für die meisten Vampirältesten, insbesondere die des Sabbat, als heilig angesehen wird. Da es die Entstehung von Vampiren mit der Mythologie von Caine skizziert, kann es auf unterschiedliche Art in eine Geschichte oder Chronik eingebaut werden.

Bei diesem Buch handelt es sich um eine neue Auflage eines alten Werkes. Die Standardausgabe umfasst ein schwarzes, kunstledergebundenes Buch mit Silberdruck, vergoldeten Seiten und blutrotem Lesebändchen. Es enthält viel Artwork aus dem Originaldruck und wird ähnlich wie die Ausgabe von 1994 etwa 140 Seiten umfassen.

Jedoch gibt es zu diesem Buch auch noch eine Deluxe-Edition. Diese Ausgabe wird in einer Holzkiste geliefert, die neben dem Buch auch gleich ein paar Artefakte enthält. Dabei handelt es sich um 14 Schriftrollen in Pergamentform, ein handgeschriebenes Tagebuch von Aristoteles de Laurent (einem gelehrten Malkavianer, der Nod mit verfasst hat), einer steinernen Tafel und diversen Notizen, Briefen und alten Fotos.

2nd Inquisition Sourcebook

Irgendjemand muss die „Monster“ in Schach halten und wer wäre da besser geeignet als die Kirche? Mit dieser Aufgabe befasst man sich bei der dritten Neuheit, dem 2nd Inquisition Sourcebook. In diesem Quellenbuch geht es um die Geheimnisse der Kirche und der verborgenen Jäger, die Vampire quer durch die Städte und über Kontinente hinweg jagen. Als Leitfaden für die Gegner enthält es Informationen zu den Inquisitoren, sowie deren Spezialkräfte und Ausrüstung. Außerdem Hintergründe zu den Feuern, die sich gegen die Vampire der Welt erheben, geschürt von der Society of St. Leopold und dem amerikanischen FIRSTLIGHT-Programm.
Man bekommt ein paar Werkzeuge an die Hand, um Abenteuer und Chroniken auf diese Weise zu erweitern. Zusätzlich sinistre Artefakte, Dutzende gefährlicher Antagonisten und die Taktiken, mit denen der Klüngel die Gegner zurückschlagen kann.

Vampire-Würfel

„Würfel hab ich eigentlich schon genug, ich brauche keine mehr.“ Diesen Satz wird man von einem Rollenspieler sicherlich niemals hören und er ergibt inhaltlich auch überhaupt keinen Sinn. Würfel sind ausgesprochen soziale, kontaktfreudige Wesen und brauchen Gesellschaft. Daher hat man als letzte der Neuheiten ein individuelles Würfelset für Vampire: The Masquerade entwickelt. Um das Würfeln übersichtlicher zu machen, gibt es 13 schwarze, zum Vampire-Stil passende Würfel. Außerdem fünf spezielle, rote Würfel, die den Faktor Hunger im Spiel unterstreichen.

Alle vier Neuheiten sollen im Laufe des Jahres erscheinen, jedoch ist noch kein Veröffentlichungsdatum bekannt. Im Artikel geht man davon aus, dass es ab dem dritten Quartal 2021 soweit sein sollte, wenngleich auch noch nicht feststeht, was die Produkte im Einzelnen kosten werden.

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X