PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Power Rangers RPG von Renegade und Hasbro

0
4+

In der Welt der Spiele soll es eine Reihe neuer Rollen- und Kartenspiele geben, wie Renegade Game Studios gestern ankündigte. In Zusammenarbeit mit Hasbro, Inc. wird das Unternehmen neue Produkte für die Franchises G.I. Joe, Transformers und My Little Pony entwickeln. Allen voran soll es aber ein Pen & Paper Rollenspiel für Power Rangers geben, das für die fünfte Edition von Dungeons & Dragons kompatibel sein soll. Hier kommt die Partnerschaft der beiden Spielehersteller auch nicht überraschend. Bereits seit dem Miniaturenspiel Power Rangers: Heroes of the Grid, das sie 2018 über Kickstarter finanzierten, arbeitet Renegade mit Hasbro zusammen.

Hasbro has brought so much joy to fans through these worlds filled with rich narratives and iconic characters. We are excited to expand our relationship with Hasbro to help bring these stories to hobby tabletops in a new way.

Scott Gaeta, President von Renegade Game Studios

Vielfalt bei Power Rangers

Abgesehen vom Spielsystem gab es seitens Renegade noch kaum Informationen zum Rollenspiel für Power Rangers. Wahrscheinlich ist aber, dass es inhaltlich an das Miniaturenspiel angelehnt ist. Darin treffen Spielerinnen und Spieler auf bekannte Gegner aus der Serie – darunter die listige Rita Repulsa sowie die Monster Pumpkin Rapper und Pudgy Pig. Mit diesen Vorlagen gibt es von Renegade inzwischen auch schon elf Erweiterungen für das Spiel.

Klar ist allerdings schon, dass es neben Rollenspiel und Miniaturenspiel auch noch ein Kartenspiel geben soll. Hier können sich interessierte Fans bei der kommenden Renegade Con vom 9. bis zum 11. Oktober sogar online einen ersten Eindruck verschaffen. Wer das verpassen sollte, für den gäbe es zu Renegades virtuellem Event Morphin Meet ab dem 23. Oktober eine zweite Chance. Insgesamt sollen dann die ersten fertigen Produkte, die durch die Partnerschaft entstehen, ab 2021 in den Verkaufsregalen erscheinen.

Rollenspiele von Renegade

Für die Spieleentwickler von Renegade gehören Rollenspiele schon länger zum Repertoire. So arbeiteten sie beispielsweise mit Hunters Entertainment für das kommende Text-Rollenspiel Alice is Missing zusammen. Dieses kann inzwischen nach der erfolgreichen Finanzierung vorbestellt werden. Erscheinen wird es voraussichtlich im Dezember. Darüber hinaus entwickelte Renegade Game Studios beispielsweise auch das Rollenspiel Kids on Brooms und dessen Vorgänger Kids on Bikes.

4+

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X