PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

REZI-Watch #116 mit Deponia und Candlekeep Mysteries

0

Es geht weiter mit der euch vertrauten wöchentlichen Zusammenfassung der verschiedensten Rezensionen aus aller Welt. Natürlich wünschen wir euch allen viel Zeit und Muße, um genau das zu tun, was euch am Herzen liegt. Aber vielleicht habt ihr ja zwischendurch noch ein wenig Zeit um auf unserer Seite und natürlich auch hier ein wenig nach neuen Lektürevorschlägen zu suchen.
Und falls jemand von euch einen Blick zurück auf die REZI-Watches der letzten Wochen werfen möchte – nur zu!

Die Verbotenen Lande – Basisbox

Worum geht es in Die Verbotene Lande? Das Spiel spielt im sogenannten ehemaligem Rabenland, das lange Zeit sehr unter den Einfluss eines dämonischen Blutnebels gelitten hat. Der Zauberweber Zygofer und seine Tochter Therania ersuchten sich Hilfe von den Dämonen, um einen Angriff der Orks auf ihr Reich abzuhalten. Seitdem der Blutnebel dort seine Fäulnis verbreitet, nennt man den Landstrich Die Verbotenen Lande. Das Spiel beginnt, als der Blutnebel verschwindet und sich eine Gruppe von wagemutigen Leuten traut, das Land zu erkunden und zu erschließen. Auf Greifenklaues Blog hat man sich die Basisbox des nostalgisch anmutenden Regelwerkes einmal angesehen.

Mythos World

Bei Mythos World, das im Original von Russell Brown bzw. Diceless Hero Games herausgegeben wird, handelt es sich um eine Cthulhu-Variante im Spielstil von Powered by the Apocalypse (PbtA). Entsprechend geht es dabei um ein erzählerisches Spiel mit einem einfachen 2W6-System und Wenn-Dann-Spielzügen. Das Spiel ist stark charakterbetont und wurde in einem Workshop auf der CONspiracy 3 beschrieben als „Wir folgen einer Gruppe von Menschen, die dem Mythos folgen, und sehen was passiert“. Wie das funktionieren soll oder kann, könnt ihr der Rezi auf Teilzeithelden entnehmen.

Baldur’s Gate – Descent into Avernus

Über Baldur’s Gate – Descent into Avernus haben wir euch auf PnPnews bereits ein paar Mal berichtet. Hier folgt nun eine Rezension auf Teilzeithelden für euch, die das Abenteuer für D&D 5e genauer beleuchtet. Nach einem schwachen Einstieg überzeugt es scheinbar spätestens ab dem zweiten Kapitel mit einer Handlung, die sich rasant entfaltet. Den Charakteren offenbart sich immer deutlicher ein Plot, der reich an Dynamik, Lore und atemberaubenden Szenen ist. Offenbar geht es in Descent into Avernus nicht nur darum, Geschichte zu schreiben, sondern ganze Schicksale im Höllenfeuer neu formen.

Deponia – Rollenspiel im Müll 

Deponia ist ein Rollenspiel in einer cartoon-artigen Welt aus Müll und Schrott, herausgegeben vom Uhrwerk Verlag. In Form eines Point-and-Click-Adventures, von dem das Spiel abstammt, arbeitet man sich durch rätsellastige Abenteuer, in denen es den Charakteren kaum möglich ist zu sterben. Konflikte, die auf Gewalt basieren, werden in einer Art Looney-Toon-Vorlage gelöst und im schmerzhaftesten Fall wirft ein Knock-Out den Charakter in der Geschichte zurück. Idealerweise sollte dies jedoch in die nächste interessante Wendung münden. Das Deponia Rollenspiel basiert auf den Basisregeln des Universalsystems Fate, abgewandelt zu der sympathisch benannten Variante FATE-Trash. Wie das Spiel ankommt und ob es sich für dich oder deine Runde lohnt, kannst du in der Rezi auf jung-und-alt-spielt nachlesen.

D&D 5e – Candlekeep Mysteries

Candlekeep ist eine Festung der Gelehrsamkeit, unweit der Stadt Baldur’s Gate. Dort beginnt unter anderem der erste Teil der Videospielreihe Baldur’s Gate. Die Bibliotheksfestung beherbergt eine unvorstellbare Masse an unterschiedlichsten Büchern. Aus diesem Grunde pilgern Historiker, Gelehrte und andere belesene Köpfe immer wieder dorthin. Jedes der 17 Abenteuer der Anthologie Candlekeep Mysteries beginnt damit, dass irgendein Buch gefunden wird, das Fragen aufwirft. Und die relativ lange Rezi auf Tribality gewährt euch einen kurzen Einblick in jedes davon.

World of Mayhem

Auf seinem YouTube-Kanal lässt uns Olaf Buddenberg an seinem Unboxing von World of Mayhem teilnehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X