PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

REZI-Watch #133 mit Amazing Heroes, Jackals und DSA5

0

Es geht weiter mit der euch vertrauten wöchentlichen Zusammenfassung der verschiedensten Rezensionen aus aller Welt. Natürlich wünschen wir euch allen viel Zeit und Muße, um genau das zu tun, was euch am Herzen liegt. Aber vielleicht habt ihr ja zwischendurch noch ein wenig Zeit um auf unserer Seite und natürlich auch hier ein wenig nach neuen Lektürevorschlägen zu suchen.
Und falls jemand von euch einen Blick zurück auf die REZI-Watches der letzten Wochen werfen möchte – nur zu!

Amazing Heroes!

Ein neues Rollenspiel zum Thema Helden vom Macher der Kinderrollenspiels Amazing Tales ist auf dem Markt. Doch dieses hier ist nicht ausschließlich auf Kinder fokussiert. Es soll als Rollenspiel jung und alt gleichermaßen ansprechen wie Neulinge oder langjährige Spieler. Dabei scheint Amazing Heroes! weniger aufgrund seiner Idee, sondern mehr mit der Umsetzung zu punkten. Ein unkompliziertes und effektives Superhelden-Spiel ist eine der ersten Aussagen der Rezi auf Geek Native und in dieser Begeisterung setzt sie sich bis zum Ende fort.

Jackals – The Fall of the Children of Bronze

Jackals spielt in einer Fantasy-Welt, die von Sagen, Mythen und Geschichte des antiken Ostens strotzt. Das Spiel ist laut dem Autor von Epen wie Gilgamesh und der Ilias, aber auch vom alten Testament inspiriert. Die Zaharets, die bespielte Region von Jackals, stellen drei angrenzende Landmassen dar. Ruinen und untergegangene Reiche lassen sich genauso finden wie jede Menge Schätze. Dort treffen auch unterschiedliche Kulturen, Religionen und Geschichten aufeinander. Die Spieler ziehen als Schakale, eine Söldnergruppe, durch die Welt, entdecken Geheimnisse, steigen in Katakomben hinab und verteidigen ihre Reiche und Stadtstaaten vor der Dunkelheit. Nun gibt es mit The Fall of the Children of Bronze eine 14-teilige Kampagne dazu, die über neun Jahre Ingame-Spiel führt und Geek Native führt euch in dieser Rezi durch den Abenteuerband.

Sigil & Shadow

Und noch eine Rezi findet sich in dieser Woche bei Geek Native. Sigil & Shadow spielt in einem Spiegel unserer eigenen Welt. Es basiert auf urbaner Fantasy und okkultem Horror, in dem die Spieler die Rollen von beleuchteten Helden und beschatteten Monstern übernehmen, um sich der steigenden Flut übernatürlicher Kräfte zu stellen. Uralte Albträume lauern hinter den verschlossenen Türen von Vorstandsetagen, Wesenheiten von jenseits der Zeit streifen durch die Straßen der Stadt, vergessene Rituale werden als virale Meme wiedergeboren. Doch stellt man sich gegen die Schatten oder versucht man nur seine eigene Macht zu steigern?

DSA 5 – Der Preis des Greifen

Rabenkrieg, die neue Al’Anfa-Kampagne für das Schwarze Auge, geht mit dem Kampagnenband Der Preis des Greifen in die fünfte Runde. Die Rezi auf Engors Dereblick spricht von einem hohen Epik-Faktor mit Ereignissen von besonderer Tragweite. Dennoch gelingt es erfahrenen Spielleitern ganz gut, die Spielercharaktere so einzubinden, dass ihre Handlungen klare Effekte zeigen. Dies zeigt jedoch auch, dass die Anforderungen an die Spielleitung nicht gering sind. Nach dem letzten Teil, in dem es recht kriegerisch vorgeht, fragt man sich nun, ob die Spannungskurve weiter hochgehalten werden kann, nachdem scheinbar eine Vorentscheidung zugunsten der Al’Anfaner stattgefunden hat.

DSA 5 – Weitere Werkzeuge des Meisters

Noch immer ist zu dem letzten Crowdfunding von DSA nicht alles gesagt und so sieht sich Engors Dereblick noch weitere Artikel aus den Werkzeugen des Meisters an. Zum einen das Kartenset Heldenerschaffung, eine Spielhilfe die eine unkomplizierte Charaktergenerierung verspricht. Zum anderen das Meisterschirmheft Straßenstaub und Halsabschneider, das mit seinen 47 Seiten jedoch sicherlich viel mehr zu bieten hat, als es für gewöhnlich bei einem Spielleiterschirm der Fall ist.

Online-Plattform – NeverEndings

Gleich zwei Kickstarter brauchte es, um die Online-Plattform NeverEndings auf den Markt zu bringen. Sie bietet euch anpassbare Charaktergrafiken und NPC-Generatoren, die man in Spielen und auch in Webcomics und sogar Animationen verwendet kann. Dafür gibt es unterschiedliche Bereiche, wie z. B. den Scene Builder oder den Story Animator. Derzeit befindet sich das Projekt in der Beta-Phase und als solche wird auch in der Rezi auf EN World darauf eingegangen.

Vampire V5 – Sabbat: The Black Hand

Strange Adventures stellt uns in seinem YouTube-Blog das wahre Leben eines Monsters vor, basierend auf dem neuen Sabbat-Regelwerk für V5.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X