PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Splittermond-Neuheiten: Im Auftrag des Orakels und Banden & Orden

0
Lesezeit: 2 Minuten

Nachdem wir schon über die Vorbestellaktion für den neuen Roman für das Pen & Paper Rollenspiel Splittermond berichtet haben, hat der Kölner Uhrwerk-Verlag nun zwei weitere Produkte zur Vorbestellung freigegeben.

Alle für einen und einer für alle

So soll im Frühling ein neuer Quellenband erscheinen, der sich mit den Organisationen von Lorakis auseinandersetzt. Wie der Titel Banden & Orden schon andeutet, deckt dieser Band alle mögliche moralischen Spektren und Betätigungsfeldern ab. Neben den Druiden aus Zwingard, welche mächtige Naturgeister verehren, den Gefeiten, die mit gefährlichen Feen verhandeln, und den Weißen Wächtern, welche das Kristallorakel von Ioria beschützen, stellt der Band insgesamt 30 unterschiedliche Organisationen vor.

Im Splittermond-Forum (Quelle) hat Redakteur Uli Lindner (auch bekannt als Quendan) auf Anfrage auch schon eine Liste der beschriebenen Organisationen präsentiert:

  • Aandalamar (dämmeralbische Bestienmeister)
  • Ahnensucher
  • Brandwehr
  • Carans Assassinen
  • Dornenhände (Mertalische Protectoren)
  • Druiden
  • Edelsteinorden
  • Ehrwächter
  • Formgeber
  • Freischärler der Helmark (Midstader Widerständler)
  • Gefeite
  • Jünger des Barsch (Farukanische Wasserrufer)
  • Löwengarde von Patalis (Stadtgarde von Ultia)
  • Mediatorengilde
  • Nachtfalken
  • Orden der Helfenden Hand
  • Orden des weißen Löwen
  • Pan-Yemaa (Diebesgilde in Kungaitan)
  • Perlmuttgarde
  • Portalgilde
  • Qin Shou
  • Runenkrieger
  • Schwertrichter
  • Silberringe
  • Sturmbändiger
  • Triade des Fließenden Steins
  • Wächterbund
  • Wahrheitsfinder
  • Weiße Wächter
  • Wyrmbannorden

Einige dieser Organisationen wurden schon in anderen Publikationen beschrieben. Mit diesem Band erhalten alle Organisationen vier Seiten, auf denen man nicht nur detaillierte Hintergrundinformationen erfahren, sondern auch neue Ausbildungsvarianten sowie Werte für beispielhafte Mitglieder der Organisationen und Szenarioansätze finden kann. Somit dürfte dieser Band sowohl für Spieler als auch für Spielleiter interessant sein.

Banden & Orden soll im April/Mai 2019 erscheinen, vollfarbig, mit ca. 128 Seiten und zum Preis von 29,95 €.

In göttlichem Auftrag

Eher nur für Spielleiter gedacht ist hingegen die neue Abenteueranthologie Im Auftrag des Orakels. In dieser Anthologie kann man die drei Gewinner-Abenteuer des Abenteuerwettbewerbes von 2017 finden. Das Kernthema der drei Abenteuer dreht sich um das Kristallorakel von Ioria und um den Willen der lorakischen Götter auf Erden.

Mit dieser Anthologie kann die Spielleitung ihr Repertoire um drei neue Abenteuer erweitern, zwei für Heldengrad 1 und eines für Heldengrad 3.


Als einer der wichtigsten iorischen Götter nimmt der weise Eughos eine bedeutende Rolle rund um das Orakel ein, und so ist es nicht verwunderlich, dass gerade seine Gläubigen und Priester regelmäßige Gäste des Orakels sind. In Die Schale des Eughos (Heldengrad 1) werden die Abenteurer als Begleitung eines Eughos-Priesters angeheuert, um ein heiliges Artefakt aus den Tiefen des Horeth-Gebirges zu bergen und es vor den Häschern eines finsteren Kultes zu schützen.


Dass der Einfluss Eughos’ auch weit über Ioria hinausgeht, erfahren die Abenteurer in Auf den Spuren der Schildkröte (Heldengrad 3). Über den Orakelpfad gelangen sie nach Siprangu, wo sie einem prophetischen Rätsel auf die Spur kommen und sich schließlich den Prüfungen des Gottes stellen müssen.


Doch natürlich benötigen auch andere Glaubensgemeinschaften Beistand und tapfere Begleiter. Schafblut (Heldengrad 1) führt die Abenteurer ins ferne Elyrea, wo eine verheerende Krankheit die Lebensgrundlage der mürrischen, aber friedfertigen Gnome im Landesinneren bedroht. Des Rätsels Lösung steckt in einer Prophezeiung, die auch die Abenteurer selbst einschließt.

Quelle: https://splittermond.de/jetzt-zum-vorbestellen-im-auftrag-des-orakels-und-banden-orden/

Die Anthologie soll als Softcover mit schwarz-weißen Seiten ab Juni/Juli für 14,95 € verfügbar sein.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei