PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Traumcon 2020 in Hagen

0
2+

Am 14. und 15. März 2020 findet in Hagen die TRAUMCON statt, die Convention des Rollenspielvereins Die Traumjäger e.V. aus Lüdenscheid. Die Con richtet sich dabei an alle Tischrollenspieler und wird über 15 Spielrunden bieten. Dazu gibt es einen Multiuser-Run, verschiedene Workshops und ein Magic-Turnier.

Programm und Location

Veranstaltungsort ist der Marienhof im Süden Hagens. der ländlich an einem Waldrand liegt. 42 Betten verteilen sich auf zwei der drei Etagen (mit Küche und Toiletten) auf zwölf Mehrbettzimmer. Auf einer weiteren Etage befinden sich für die Spielrunden ausgelegte Seminarräume.

2017 gab es auf der Traumcon unter anderem Runden zu Star Wars, DSA, Call of Cthulhu und Vampire. Nächstes Jahr soll das Angebot ähnlich werden. Aktuell für 2020 angemeldet sind bereits eine DSA5-Runde und eine DREAD-Runde, geplant ist auch ein Shadowrun-Multiuser-Run.

Ein Multiuser-Run bedeutet: Mehrere Shadowrunrunden laufen parallel mit unterschiedlichen Spielleitern, haben aber Einfluss auf einander und die Gruppen treffen gegebenenfalls aufeinander. Entweder bekriegen sie sich, verbünden sich oder gehen sich aus dem Weg – normalerweise haben alle Runnerteams jedoch dasselbe Ziel. Konflikt ist darum eigentlich vorprogrammiert. Eines der bekanntesten Beispiele für solch einen Multiuser-Run ist Gefangen im Paradies, der bisher nur für Shadowrun 4 in überarbeiteter Form existiert. Welcher Run die Spieler auf der Traumcon erwartet, ist noch nicht bekannt.

Die Spielrunden werden in drei Blöcke aufgeteilt sein. Tagesbesucher können an den zwei Spielblöcken am Samstag teilnehmen. Übernachtungsgästen steht außerdem noch der dritte Spielblock am Sonntag zur Verfügung. Der erste Block startet am Samstag Nachmittag, der zweite endet in der Nacht.

Programm noch nicht final bekannt

Außerdem soll es Workshops geben, die parallel zu den Spielrunden stattfinden werden. Darunter ist ein Workshop für Rollenspielanfänger mit den Grundlagen des schauspielerischen Anteils und dem Abbau von Hemmschwellen, dem Differenzieren zwischen Intime und Outtime und weiteren Einsteigerthemen. Informationen zu Programm und Spielrunden werden noch im Detail veröffentlicht. Auch das Spielformat für das Magic-Tunier wird noch bekanntgegeben.

Der Eintritt kostet mit Übernachtung, Essen und Softdrinks insgesamt 35 €, angemeldete Spielleiter zahlen 30 €, Tagesgäste zahlen einen Eintrittspreis von 20 €. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten der Location von insgesamt 62 Personen, also auch 20 Tagesgästen, ist eine Online-Vorabanmeldung zwingend erforderlich.

Die Veranstalter der Traumcon

Die Traumjäger sind ein Rollenspielverein im Märkischen Kreis mit Sitz in Lüdenscheid. Dabei hat der Verein über 100 Mitglieder und ist seit 2002 im Vereinsregister eingetragen. Neben regelmäßigen Pen & Paper Rollenspielrunden veranstaltet der Verein unter anderem auch LARPs. Im wöchentlichen Rythmus werden freitags in der Kinder- und Jugendfreizeitstätte Audrey’s in Lüdenscheid sechs Spielrunden angeboten. Zusätzlich gibt es seit Kurzem auch eine Runde für Jugendliche einmal im Monat an einem Sonntag.

Ihr interessiert euch für weitere Conventions im kommenden Jahr 2020? Vielleicht ist der Pen & Paper Conventionkalender ja etwas für euch.

2+
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X