PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Webwatch #31

0
0

Wieder zurück im alten Format, dass von den Lesers präferiert wurde. Hier nun unser Webwatch #31. Eine mehr als bunte Mischung in der Hoffnung, das nun wieder für jeden etwas dabei ist.

Neuigkeiten

Nicht jeder von uns spielt Online, aber für einige ist es mittlerweile Normalität. Dennoch trennt die Spieler bei dieser Art des Spiels eine unsichtbare Barriere, wie sie am Tisch nicht vorhanden ist. Auf Monte Cook Games findet ihr einen englischsprachigen Beitrag darüber wie man trotzdem Nähe unter den Spielern aufbauen kann und Ablenkungen vermeidet.

Auf der UK Games Expo 2019 wurden die Gewinner der Best Role-playing Expansion bekannt gegeben. Cubicle Seven gehört mit Bree-land Region Guide for Adventures in Middle- Earth zu den Gewinnern. Daher stellen sie uns den Guide noch einmal kurz vor.

Und noch jemand hat Grund zur Freude. Der Pro-Indie Verlag schreibt auf seiner Seite, dass der Deutsche Rollenspielpreis 2019 für das Beste Grundregelwerk an die deutsche Ausgabe von Itras By ging. Da könnt ihr euch auch nochmal die Laudatio von Lena Falkenhagen dazu durchlesen.

Auf der Seite von seanchuigoesrlyeh, einer selbsterklärten Heimat des lovecraftschen Horrors, plaudert Seanchiu aus dem Autorennähkästchen. Als neues Mitglied des deutschsprachigen Autorenteams von Cthulhu stellt er die Davenport-Chroniken vor.

Falls jemand gerne mal eine Runde Sprawl leiten will, aber keine Idee hat wie er das anfangen soll, ist dies hier die passende News dazu. Pro-Indie bietet mit Datenraub eine Einstiegshilfe ins System an. Eine kurze Mission mit vorgefertigten Konzernen und Charakteren, die sich für einen One Shot oder als Einstig in eine Kampagne eignet.

Auf System Matters gibt es einen kleinen Einblick darüber, welche Dungeon Crawl Classics demnächst übersetzt werden sollen. Dabei geht es um verschiedene Abenteuer und Zauber unterschiedlicher Grade, die euch auf der Seite vorgestellt werden.

Videospiele

Wenn ein RPG Octopath Traveller heißt, ist es logisch das sich vieles um die Zahl acht dreht. Acht Abenteuer für acht Charaktere gibt es zu bestreiten und nun gibt es das preisgekrönte Spiel für den PC. Seit dem 07.06.2019 ist es auf Steam erhältlich und bietet jedem die Möglichkeit in die Welt von Orsterra zu reisen.

Auf BellofLostSouls gibt es einen neuen Artikel über Baldur’s Gate III – The Dead Three. Es gibt ein ominöses Zeichen in Baldurs Gate, das Zeichen eines Schädels mit Flammen um ihn herum. Welche Überlieferung über die Dead Three sind wohl dahinter verborgen? Wer die Forgotten Realms kennt, weiß natürlich um welche Götter es geht.

Der Erscheinungstermin für Cyberpunk 2077 steht nun fest. Wie auf der E3 2019 seitens CD Projekt RED bekannt gegeben wurde, wird das Spiel am 16. April 2020 auf den Markt kommen. Im Trailer dazu ist als Überraschung eine Szene mit Keanu Reeves zu sehen, der als Charakter in dem Spiel vorkommen wird.

Bundles

Auf Beyondthebundle gibt es ein neues Angebot für Fighting Fantasy Friends. Bis zum 8. Juli gibt es dort zwei Angebote für das Advanced Fighting Fantasy RPG von Arion Games. Zu diesem Zweck wurde das ursprüngliche Advanced Fighting Fantasy Bundle vom März 2017 neu aufgelegt und um das neue More Fighting Fantasy erweitert.

Achtung, hier folgt eine wichtige Ansage:
“Noch bis Montag, den 15. Juli, präsentiert Der Computer das Paranoia RED Clearance Bundle des klassischen satirischen SFRPG. Ihr bekommt eine neue Ausgabe der düster-komischen Paranoia von Mongoose Publishing geboten, die euch direkt in den Alpha Complex führt. Ihr glaubt es nicht – könnt ihr aber. Der Computer ist euer Freund.”

Ein weiteres Bundle gibt es derzeit zur eher wissenschaftlichen Fantasy-Tabletop-Rollenspiel-Kampagne Tékumel. Diese Welt voller intelligenter Arten, Hochkulturen, alten Technologien, psychischen Kräften, einer 30 Jahrtausenden alten Geschichte und eigenen Sprachen wurde von M.A.R. Barker erfunden, einem US-amerikanischen Professor für Urdu und Südasienstudien.

Crowdfundings

Über das neue Abenteuer-Spielbuch Kurai Jikan Eidolon, das derzeit auf Kickstarter finanziert wird, haben wir euch ja schon in einem eigenen Artikel berichtet. Vielleicht möchte sich aber auch noch jemand den Kickstarter dazu selbst ansehen.

Arcana of the Ancients, das neue Quellenbuch von Monte Cook Games für die 5e der Science-Fantasy-Welt von Numenera, wurde erfolgreich auf Kickstarter finanziert. Jetzt gibt es noch die Option einer Nachbestellung / Preorder für euch, damit ihr die mysteriösen Technologien und seltsamen Science-Fantasy-Elemente auch in eure eigenen Kampagne einbauen könnt.

Verlage

Der Uhrwerk Verlag gibt bekannt, das er, trotz der vielen Schwierigkeiten der letzten Monate, nicht nur an diesem Wochenende auf der CCXP Cologne sein wird, sondern auch auf der Niederrhein Con im August. Man freut sich schon auf ein Wiedersehen.

Der Verlag Feder & Schwert ist an diesem Wochenende auch auf der CCXP Cologne. Dort wird es mehrere Lesungen zu ihren Buchreihen geben, unter anderem Drei Tage bis Vollmond: Dämonen unterm Dom, Oscuridad: Absturz ins Ungewisse oder auch Ein dreckiger Job: Seelenakte Frankfurt am Main.

Nachdem 2015 die Großen Alten zurück in den Vorsitz von Chaosium gekommen sind, ist Greg Stafford im letzten Oktober endgültig ausgestiegen. Nun gab man bei der letzten Vorstandssitzung bekannt, das fortan Jeff Richard den Posten des Vorstandsvorsitzenden inne hat und man bedankt sich auf diesem Weg auch gleich bei Sandy Petersen, der trotz allen Höhen und Tiefen immer für Chaosium da war.

Blogs

Nachdem der Donnerhaus Blog in der letzen Woche seine Pakete rausgeschickt hat, gab es überall in Deutschland Menschen, die auf ihren Postboten gewartet haben. Kurz zuvor gab es im eigenen Büro ein Unboxing aus der Druckerei.

Des weiteren beschäftigt sich der Donnerhaus Blog bei den Spielleitertipps mit dem Thema Rollenspiel auf See. Hier findet ihr den zweiten Teil der Serie mit dem Schwerpunkt: Die Mannschaft.

Auf NerdsGegenStephan findet sich aktuell der dritte Teil des Kurztests zu den Cyberpunk Reihen Travis und Carmen Mc Callum. Wie es scheint ist die Begeisterung für diese sich teilweise überschneidenden Serien beim Autor kaum gebrochen.

LARP

Jeder der einen Führerschein gemacht hat, hat auch irgendwann mal einen Erste Hilfe Kurs besucht. Das trifft sicherlich auf einen Großteil der LARPer zu und kein Spiel sollte so gefährlich sein, das man mit Verletzungen rechnen muss, aber vorkommen kann es dennoch immer. Deswegen gibt es bei den Teilzeithelden mal eine kleine Auffrischung in Sachen Erste Hilfe auf LARPs und was man im Notfall tun muss.

Podcasts und Audios

…caught in Play, der nerdige Trashtalk mit Herbert und Philipp präsentiert uns in dieser Woche einen Spin Off mit dem Thema Der bissige Verleger. Im Gespräch mit dem Phantastikverleger Thorsten Low der über die Rollenspiel-, Comic- und Literatur-Conventions Deutschlands tingelt.

Ein einfaches Tool um Rollenspiel-Sitzungen mit Musik und Soundeffekten zu bereichern wollen wir in diesem Webwatch erwähnen. Kostenfrei und ohne Internetverbindung nutzbar kann man sich hier den RPG Audio Player herunterladen. So kann man jederzeit Musik oder Soundeffekte passend zur Umgebung abspielen.

Sandfox spielt in seinem Sandkasten nicht nur viele Spiele gleichzeitig, er macht sich auch schonmal in seinem Podcast Gedanken über die Welt der Rollenspieler. In der letzten Ausgabe von Sandfox labert… geht es um Originalität.

0
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei