PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Age of Sigmar RPG – neue Details bekanntgegeben

4
Lesezeit: 2 Minuten

Cubicle 7 hat letztes Jahr das Warhammer Fantasy RPG in der vierten Edition herausgegeben, die auf Deutsch bei Ulisses Spiele erscheint. Ebenfalls bei Cubicle 7 wird in Zukunft das Age of Sigmar RPG erscheinen. Das genaue Releasedatum ist noch nicht bekannt, am 21.02. wurden jedoch das Cover und erste Details zum Rollenspiel enthüllt.

Infos zum System

Das Age of Sigmar RPG wird ein W6-Poolsystem werden. Die Pools werden dabei aus einem der 3 Attribute – Körper, Geist und Seele – plus einem Fähigkeitswert gebildet. Von den Skills wurden 24 verschiedene angekündigt. Des Weiteren runden Talente den Charakter ab. Talente spiegeln hierbei z.B. wider, ob der Charakter ein Zauberkundiger ist oder die Macht Sigmars in seine Schläge bündelt.

Am Anfang ist man durch seinen gewählten Archetyp an eine gewisse Auswahl gebunden. Später erhöhen sich jedoch die Möglichkeiten, auch solle es möglich sein, seine Ausrüstung einzigartig durch Handwerk zu erweitern oder als Zauberer sogar seine eigenen Zauber zu entwerfen. Zunächst legt ihr durch euren Archetyp jedoch Spezies, Klasse und Haupttalent fest. Auch könnt ihr nicht alle Skills von Anfang an lernen und auch nicht jedes Talent hinzufügen.

Da man derzeitig nur gegen die Fraktion des Chaos kämpft, kann man auch nur Archetypen der Ordnung wählen. Cubicle 7 bestätigte für den Anfang die folgende Auswahl:

  • Knight-Questor und Knight-Incantor der Stormcast Eternals
  • Auric Runesmiter der Fyreslayers
  • Aether-Khemist der Kharadron Overlords
  • Isharann Tidecaster der Idoneth Deepkin
  • Witch Aelf der Daughters of Khaine
  • Excelsior Warpriest der Devoted of Sigmar
  • Former Freeguild Soldier der Free Peoples
  • Kurnoth Hunter der Sylvaneth
  • Skink Starpriest der Seraphon
  • Der mysteriöse Realmswalker.

Die englischen Namen wurden beibehalten, da sie auf der deutschen Gamesworkshop Seite auch so vorzufinden waren. Weitere Archetypen sollen folgen.

Das Setting

Bereits in der Ankündigung wird von Cubicle 7 erwähnt, dass ein Buch nicht alle Inhalte der sterblichen Reiche beinhalten kann. Es ist also sicher: Es wird mehr als einen Settingband geben. Im Age of Sigmar RPG wird man die Rolle von Helden übernehmen, die als Hoffnungsträger durch eines der vom Chaos verwüsteten sterblichen Lande ziehen. Auch wenn im Grundregelwerk alle Länder des Settings kurz der Übersicht halber beschrieben werden, so wird sich das Grundregelwerk zunächst auf das große Ödland von Aqshy, dem Reich der Flammen, beziehen.

Auch wird man dort natürlich alles für Spielleiter Notwendige dort wiederfinden, um eine Kampagne in Aqshy zu beginnen.
Werdet ihr das Age of Death abwenden, die große Apokalypse in Warhammer?

Wie geht es weiter?

Neue Ankündigungen, Previews und weitere Informationen sind zu erwarten. Außer dem Cover und der ersten Ankündigung ist noch nichts weiteres bekannt. Es sind aber definitiv Vorstellungen zu Fraktionen, den Archetypen, den möglichen Abenteuern und Kampagnen usw. geplant.

Es gibt jedoch auch einen Discord-Server, dem man beitreten kann, um sich näher über Age of Sigmar zu informieren.

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Fenistair
Mitglied
Fenistair

Das klingt fantastisch! Ich mag die Welt von Age of Sigmar. Und die Möglichkeit als Kurnoth Hunter oder Tidecaster spielen zu können, fixt mich richtig an.
Die ersten Infos zur Regelmechanik klingen auch vielversprechend – keine Spezialwürfel! ?
Nur Aqshy als erster Schauplatz spricht mich nicht so an. Aber das wird ja anscheinend auch schnell erweitert.
Das Spiel kommt auf jeden Fall auf meine Liste! Ich hoffe, dass Ulisses auch hier recht zügig eine deutsche Version auf den Markt bringt.