PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

D&D-Einsteigerset für Spieler*innen, präsentiert von D3

0
5+

Seit dem 6. Oktober 2020 ist auf DMSGuild das D&D 5e Einsteigerset für Spieler*innen erhältlich. Hauptverantwortlich hierfür ist Thomas Nesges, Betreiber der deutschen Fanseite D3: Dungeons & Dragons auf Deutsch. Dieses ist aus dem Hintergrund entstanden, dass aus Sicht von D3 der Fokus der bisherigen Einsteigerbox eindeutig auf der Spielleitung liegt. So heißt es auf dem Ankündigungsartikel im Blog:

Wenn man erfahrene D&D-Spielende fragt, was der ideale Einstieg in die 5te Edition von Dungeons & Dragons sei, lautet die Antwort fast immer gleich: Das Einsteigerset! Und obwohl das eine sehr gute Antwort ist, gilt sie nur für eine Person am Tisch: die Spielleitung. Aber was ist mit den Spieler*innen?

https://www.dnddeutsch.de/einsteigerset-fuer-spielerinnen/

Anleitungen zum Basteln und Spielen

Da das Set nur über die Dungeon Masters Guild veröffentlicht werden kann, wird es auch nur in digitaler Form erscheinen. Eine Print-on- Demand-Option wird es nicht geben. Der Normalpreis liegt hierbei bei 10 Euro. Es gibt jedoch die Möglichkeit, über einen Discountlink das Set für nur 1 Euro zu erwerben – in Eigenverantwortung.

Hauptbestandteil des Sets sind keine Regeln – diese muss man sich abseits des Sets besorgen. Auf Englisch könnte das kostenlos erhältliche System Reference Document oder die auf Deutsch ebenfalls erhältliche Einsteigerbox weiterhelfen. Im Einsteigerset für Spieler*innen ist jedoch die Anleitung „Wie spielt man D&D?“ sowie passende Verlinkungen zum deutschen Podcast Mit Vorteil enthalten.

Ausgearbeitete und erklärte Charaktere

Hauptbestandteil des Einsteigersets sind jedoch sechs in sich abgeschlossene Charaktersets. Jedes Set beinhaltet einen mehrseitigen von André Taendler aufgearbeiteten und ausgefüllten DIN-A4-Charakterbogen. Den leeren Bogen gibt es übrigens auch auf D3 zum Download. Neben einem Infoblatt mit allen Infos zum Charakter gibt es auch etwas zum Selbstbasteln.

So gibt es für jeden Charakter ein Bastelset für ein Charakterblatt im Spielkartenformat für einen Tischaufsteller, einen Initiativehänger, Zauberhandouts und eine Pappminiatur. Für das Onlinespiel gibt es Tokens und Portraits für Virtual-Tabletop-Plattformen noch dazu. Mario Bühling und Carolyn Kunze waren hierbei für die Portraits zuständig. Für alles was es zu basteln gibt, findet sich auch eine Anleitung. Auch der Charakterbogen wird deutlich mit Inhalten gespickt und sieht wie eine Charakteranleitung aus.

Weiterbasteln kann man dann neben dem eigenen charakterspezifischen Material auch nochmal sogenannte Zustandszelte (um sich Zustände des Charakters zu merken), Umgebungszelte (für die Spielleitung) und Zufallstabellen als Würfelersatz. Zukünftig soll es auf D3 auch ein Bastelvideo für alles Material aus dem Set geben. Das Video war zum Zeitpunkt des Releases jedoch noch nicht fertig. Die genannten Zauberhandouts wurden mit dem RPG Cards Generator von Crobi kreiert.

Safety Tools und Pandemiewarnung

Auch ein Safety Tool wird dem Set beigelegt. Dieses wird zwar in dem Informations-PDF seltsamerweise nicht erwähnt, jedoch auf der Produktseite und der Ankündigung auf dem D3-Blog. Gewählt wurden hier die X- und die O-Karte, das Safey-Tool-Set beinhaltet auch einen Link auf einen passenden Beitrag auf D3 dazu.

Thomas Nesges stellt sich ebenfalls der Frage, ob das Erscheinen eines Einsteigersets, das sich eigentlich auf Tisch-Rollenspiel spezialisiert, zur Zeit der Corona-Pandemie kritisch zu betrachten sei. Seine klare Antworte dazu lautet Ja. Deswegen habe er lange darüber nachgedacht. Er bittet jede*n Spieler*in um äußerste Vorsicht und um verantwortungsbewusstes Handeln. Eine klare Empfehlung von Thomas Nesges ist deshalb: „Ich spiele im Moment nach wie vor nur in Online-Runden und empfehle das weiterhin auch euch.“

Preview kostenlos komplett einsehbar

Für diejenigen, die noch skeptisch sind, ob das Einsteigerset für Spieler*innen etwas für sie sein könnte: Auf der Produktseite auf der Dungeon Masters Guild gibt es die Option eines Full‑Size-Previews. Das heißt, im Browser kann das gesamte Produkt, das nach Produktseite auf insgesamt 104 Seiten kommt, betrachtet werden – jedoch mit einem Watermark.

Das PDF kostet normalerweise 10 €, ist aktuell bei DMsGuild für 5,89 $ vergünstigt und mit dem angegebenen Discount sogar noch wesentlich günstiger zu bekommen.

Freut ihr euch über das Erscheinen eines auf Spieler*innenbedürfnisse spezialisierten Einsteigersets? Gefällt euch das Set? Welche anderen Ideen für Material für Einsteiger*innen habt ihr? Falls ihr selbst aus der Perspektive von Einsteiger*innen und Neulingen im Pen & Paper Rollenspiel schreibt, welche Bedürfnisse an Material habt ihr? Teilt es uns gerne mit!

5+

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X