PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Neues für Dungeon World: Fleisch zu Stein

0
Lesezeit: 2 Minuten

Dungeon World ist ein Fantasy-Action-Rollenspiel aus dem Hause System-Matters, das das innovative Spielsystem Powered by the Apocalypse verwendet. Man wühlt sich durch Goblinbauten und Drachenhorte. Erforscht ferne Länder und wilde Magie auf der Suche nach Reichtum und Ruhm. Die Regeln sind leicht zu lernen und gut umsetzbar. Selbst Misserfolge bei den Würfen bringen die Geschichte weiter.

Das Leben als Abenteurer ist hart und gefährlich, aber langweilig ist es nie. Und um das zu gewährleisten, braucht es immer neue Herausforderungen, denen man sich stellen kann. Nachdem wir euch bereits im Januar die neuen Klassen für Dungeon World vorgestellt haben, gibt es die nächste Neuerung an Abenteuern.

Fleisch zu Stein

In dem Abenteuerband Fleisch zu Stein müssen es die Charaktere mit einer Macht aufnehmen, die älter ist als alles, was sie sonst kennen. Damit die Welt nicht in ewige Dunkelheit stürzt, müssen sie besser und schneller sein als die andere Fraktion. Doch wie kämpft man gegen Stein?

Bis vor kurzem war Kahjra der letzte Rastplatz und Zufluchtsort vor der Wüste der wütenden Winde. Doch dann verfinsterte ein Schatten die Sonne, und alle Einwohner wurden zu Stein. Stein, der lebt – und schreien will.

Das Abenteuerband enthält folgendes:

  • Zwei aktive sowie zwei optionale Gefahren mit jeweils vollständigen Dungeons.
  • Zwei Stätten, komplett ausgearbeitet mit Eigenschaften, Eindrücken, Besetzung, Orten, Monstern, Fragen und Ortsspielzügen.
  • Neue Ausrüstung und magische Gegenstände: reise mit einem fliegenden Teppich durch die Lüfte, lausche den Ratschlägen des Dschinns in der Eisernen Urne oder lerne verbotene Magie von den Häuten des Schlangengottes.
  • Eine neue Kompendiumsklasse: Der Akolyth der Schlangen. Lass dir Schlangenarme wachsen, häute dich, speie Gift und vieles mehr.
  • Ein neues Volk: Die aus Stein gehauenen Chton.
  • Karten von Khajra und der Wüste der wütenden Winde.

Das Softcover mit seinen 80 Seiten ist jetzt hier bei System Matters für 14,95 € vorbestellbar. Ausgeliefert wird es etwa April/Mai 2019.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei