PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Oh du fröhliche – Weihnachten im Rollenspiel

2

Nicht nur ist bei uns die Weihnachtszeit wieder eingekehrt. Auch in der Welt des Rollenspiels findet sich zu verschiedenen Systemen ein Abenteuer rund um das Thema Weihnachten. Ob Fantasy oder Science Fiction, Horror oder Endzeit, irgendwie scheint der Gedanke an das Fest der Liebe und Geschenke überall gleich präsent zu sein.
Daher folgt hier eine kleine Auswahl an Abenteuern für dich, die sicherlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt.

D&D 5e – The Darkest Night

The Darkest Night, für uns übersetzt Die finsterste Nacht, ist ein weihnachtliches Abenteuer, bei dem Spieler gegen ein uraltes Übel kämpfen, den Krampus. Es geht darum, das Kringlefest zu retten, sowie Begegnungen mit Schneeleuten, Spielzeugsoldaten und dämonischen Wesen zu überstehen. Außerdem gibt es verschiedene Herausforderungen auf dem Weg zu Kringles Werkstatt, wo es zu einem feierlichen Abschluss kommt.
Dieses Abenteuer kann als Übersicht für jedes Spielsystem verwendet werden, ist aber für vier Abenteurer der ersten Stufe in D&D 5e geschrieben.

Hero Kids – Dance of the Sugar Plum Fairy

Auch für das Kinderrollenspiel Hero Kids gibt es zu diesem Thema ein passendes Abenteuer. Dance of the Sugar Plum Fairy spielt in der Welt von Bayhaven. Dort ist es eine Weihnachtstradition, in der ansässigen Bäckerei heiße Schokolade zu trinken und Lebkuchenmänner zu essen. Aber an diesem Heiligabend taucht eine Fee auf und erweckt die Lebkuchenmänner zum Leben. 
Nun ist es an den Kindern, diese aufzuhalten, bevor sie noch mehr Chaos unter dem Motto „Weihnachten“ anrichten.

Cthulhu – Weihnachten in Kingsport

Bei dem Abenteuerband Weihnachten in Kingsport handelt es sich eher um ein Fanprodukt, denn die darin enthaltenen Abenteuer sind allesamt aus der Aufforderung entstanden, mal was zum Thema Horror und Weihnachten einzureichen. Fünf dieser Abenteuer haben es in den Band geschafft und deren Inhalte sind weitestgehend bekannt.

  • Weihnachten in Kingsport: Schnee fällt über die Hafenstadt, deren verwinkelte Straßen mit weißen Bändern bedeckt sind. Aus den Kaminen steigt Rauch auf, und der Geruch von Kastanien, Keksen und Gänsebraten erfüllt die Luft. Wieder ist die ganze Familie zusammen bei Großtante Norma.
  • Stille Nacht: Diese Geschichte spielt im Dezember 2001 in Arkham und handelt von vier Ermittlern, die sich versammelt haben, um den Mythos zu feiern, der hinter dem Glauben von Weihnachten steckt.
  • Der Gaudy: Die Ermittler werden zum Porterhouse College eingeladen, um eine Vortragsreihe zum Thema Weihnachten zu besuchen. Anschließend sollen sie an dem großen Festmahl namens The Gaudy teilnehmen.
  • Weihnachten in Venedig: Manchmal reicht der bloße Anflug von Entsetzen aus, um schlimme Ereignisse auszulösen, die eine Reise nach Venedig zu einem Albtraum machen, den man vergessen will.
  • Ein weißer Winter: Die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg ist eine Welt im Wande. Eine aufregende Zeit, um am Leben zu sein. Revolutionen fegen durch die zusammenbrechenden Reiche Osteuropas und so ist auch Weihnachten 1919 in Sibirien während des russischen Bürgerkriegs alles andere als gewöhnlich.

D&D 5e – Der Nussknacker

Der Nussknacker ist eine klassische Weihnachtsgeschichte aus Magie, Mysterium und Zuckerpflaumen für die 5. Stufe. Das Abenteuer basiert auf einer deutschen Geschichte von 1816 von ETA Hoffman und arbeitet sich an dieser entlang. Auf der königlichen Weihnachtsfeier wird die Königin vom Mäusekönig entführt und unsere Abenteurer (passend etwa zu Stufe 5) werden geschickt, um sie zu retten. Dafür müssen sie in das Mauseloch gehen und wohin es führt … niemand weiß es.

Shadowrun – Es weihnachtet schwer

In der von uns bereits mehrfach vorgestellten Shadowrun-Reihe Extrapuls gab es auch bereits mehrere One-Shots, die sich mit der besinnlichen Jahreszeit befassen. Es weihnachtet schwer ist wie ein Tageblatt aufgemacht, mit jede Menge Aufhängern für einen Job. Seien es tote Weihnachtsmänner, die dem osteuropäischen Krampus-Glauben zugeschrieben werden, Hinweise auf die besten XXX-Mas-Partys in Düsseldorf oder anzügliche Weihnachtselfen, die vielleicht nicht immer das halten, was sie versprechen.

D&D – Winters Flamme

Das ursprünglich für Adventurers League angesetzte Abenteuer Winter’s Flame wurde hier nicht einfach nur für euch übersetzt, sondern um einige Aspekte verändert. Es bietet inhaltliche eine freiere Interpretation und wurde auch um einige Textpassagen erweitert.
Und auch wenn das Setting sich bei tropischen Temperaturen in der Chulter Hauptstadt Port Nyanzaru wiederfindet, das Mittwinterfest ist als Weihnachtsäquivalent durchaus zu erkennen.

DCC – Die Rückkehr des Alten Gottes

Bereits vorgestellt haben wir euch ein Weihnachtsabenteuer passend zu den kommenden freien Tagen. System Matters hat dies für Dungeon Crawl Classics (DCC) herausgebracht, aber wer aufgrund des Titelbildes glaubt, dass hier wieder die Geschichte des Krampus aufgegriffen würde, der irrt. Vielmehr ist das Abenteuer an Motive aus skandinavischen Erzählungen angelehnt und für Charaktere der 1. Stufe ausgelegt.

Fanzine – Verlies Navidad

Ebenfalls vorgestellt haben wir euch das Weihnachtsspecial von System Matters, das sich auf verschiedene Rollenspiele bezieht. Es handelt sich dabei um das Fanzine Verlies Navidad, das bereits seit 2018 erscheint. In diesem werden euch jeweils drei Abenteuer vorgestellt, die sich am Thema Weihnachten orientieren und immer auf die gleiche, im PDF enthaltene Karte zugreifen, jedoch zu unterschiedlichen Systemen geschrieben werden. Mal sehen was uns in diesem Jahr erwartet …

Deadlands – Silent Night, Hungry Night

Was auch sonst sollen wir von lebenden Toten erwarten als ewigen Hunger. Silent Night, Hungry Night ist ein Abenteuer, in dem die Charaktere dem Granch begegnen– und nein, das ist kein Tippfehler. Denn auch wenn der Name ein wenig von der bekannten Filmfigur abweicht, das Abenteuer befasst sich durchaus mit dem gleichen Thema.

Fiasko – The Last Christmas in O’Hare

Fiasko ist ein System, in dem es eben darum geht, ohne Spielleitung ein Abenteuer in Filmform nachzuspielen … das üblicherweise in einem Fiasko endet. 
The Last Christmas in O’Hare sorgt für festliches Chaos und Zerstörung auf dem Flughafen dieses Namens. Denn dieser ist der viertgrößte Flughafen der Welt und heute Abend ist Heiligabend. Der Himmel ist so voller Flugzeuge wie die Union Station während der Hauptverkehrszeit voller Züge. Der Schneesturm wird immer schlimmer, er hält alle Flüge bis zum Morgen fest und lässt mehrere hundert Menschen kurzerhand festsitzen. Wie es sein muss, folgt eine Katastrophe der nächsten und nur eine Sache ist absolut klar: Der Flughafen von O’Hare ist ein Scheißort zum Sterben.

Warhammer Fantasy Roleplay – The Spirit of Mondstille

Bald ist wieder Weihnachten! In den vergangenen Tagen hat sich sogar Cubicle 7 thematisch auf das Fest eingestimmt und für ihr Warhammer Fantasy Roleplay ein passendes Abenteuer zur Verfügung gestellt. In The Spirit of Mondstille erleben die Charaktere das Fest der Mondstille auf außergewöhnliche Art.
Allerdings möchte ich an dieser Stelle erwähnen, dass The Spirit of Mondstille nicht komplett neu ist. Tatsächlich erschien das von Fan-Autor Clive Oldfield geschriebene Abenteuer ursprünglich 2009 unter dem Namen The Ghost of Mondstille.

Santa But …

In dem Minispiel von William Long spielt ihr Santa Claus, genauer gesagt jeweils einen von vielen. Euch wurde je ein bestimmtes Kind zugewiesen, das ihr beschenken sollt, und ihr müsst euch heimlich durch dessen Haus bewegen und nach Hinweisen suchen, was es sich wünscht.

Allerdings (but!) hat jeder von euren Santas eine Besonderheit, die ihn vom traditionellen Weihnachtsmann unterscheidet. Vielleicht habt ihr Krabbenscheren anstelle von Händen oder besteht aus einem Schwarm von eintausend intelligenten Bienen. Vielleicht seid ihr eine Gans, ein 60 Zentimeter großer Weihnachtself, ein lebendiger Schneemann oder verwandelt euch in einen Eisbären, wenn ihr euch erschreckt. Oder euer Santa ist wiederum ganz anders … Könnt ihr eure Aufgabe trotzdem erfüllen?

Dieses kurzweilige Komik versprechende Spiel gibt es bei Itch.io derzeit im Angebot für 2,50 $.

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Roland

Weiterhin eines der besten Weihnachtsabenteuer überhaupt: A Kringle in Time

https://ghalev.itch.io/kringle

Tony

https://petrav.itch.io/stille-nacht – hat es auch in sich und ist ziemlich cool.

PnPnews.de
2
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X