PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

REZI-Watch #114 mit Nobilis, Black Void & Klingon Empire

0

Es geht weiter mit der euch vertrauten wöchentlichen Zusammenfassung der verschiedensten Rezensionen aus aller Welt. Natürlich wünschen wir euch allen viel Zeit und Muße, um genau das zu tun, was euch am Herzen liegt. Aber vielleicht habt ihr ja zwischendurch noch ein wenig Zeit um auf unserer Seite und natürlich auch hier ein wenig nach neuen Lektürevorschlägen zu suchen.
Und falls jemand von euch einen Blick zurück auf die REZI-Watches der letzten Wochen werfen möchte – nur zu!

Nobilis

Nobilis ist ein Fantasy-Rollenspiel, das von Jenna K. Moran unter dem Pseudonym R. Sean Borgstrom entwickelt wurde. Darin schlüpft man in die Rolle von souveränen Mächten, die Nobilis genannt werden. Jeder Noble ist die Darstellung eines abstrakten Konzepts wie Zeit, Tod, Autos oder Kommunikation. Im Gegensatz zu den meisten Rollenspielen werden keine Würfel oder andere Zufallselemente genutzt, um das Ergebnis von Aktionen zu bestimmen. Es verwendet stattdessen ein punktbasiertes System zur Aufgabenauflösung. Bell of Lost Souls bringt euch in dieser Woche eine kritische Rezi zu diesem Spiel.

Star Trek Adventures – The Klingon Empire

Dieser Band für Star Trek Adventures bringt euch die Kultur der Klingonen näher. Klingonische Krieger sind stets auf der Suche nach Ruhm und Ehre. Ihre Reise führt sie an die Grenzen der Galaxis, wo neue Welten und neue Zivilisationen auf Entdeckung warten. Dort schützen sie in Not geratene Kolonien, kämpfen gegen galaktische Mächte oder entdecken interstellare Phänomene. Aber natürlich sind Klingonen nicht nur jederzeit bereit sich gegen ihre Feinde zu stellen und was euch noch alles in The Klingon Empire erwartet, könnt ihr in der Rezi auf RPG.net nachlesen.

Black Void

Katastrophale Ereignisse zerbrachen zu den Höchstzeiten Babylons den fragilen Schleier zwischen Realität und Wirklichkeit. Die Gewaltigkeit und der Horror des Kosmos wurden der Menschheit offenbar, als die letzten Überlebenden von Strömen der großen Leere auf verschiedenste Universen verteilt wurden. Auf unendlichen, gnadenlosen Welten trieben die Menschen in losen Stämmen umher. Doch einige wenige schafften es, die Strömungen der schwarzen Leere, des Black Void, zu nutzen und sich nach Llyhn, dem Epizentrum des Universums, zu retten. Mit der Rezi auf RPG.net wirft man mal einen längeren Blick auf das Grundregelwerk des Rollenspiels.

Ironsworn

Was muss man machen, um heute nicht unter den vielen Fantasy-Rollenspielen unterzugehen, die derzeit auf dem Markt sind? Reicht es, dass Ironsworn versucht, sich als Mischung aus Dark Fantasy und Indie zu präsentieren? Oder dass es sowohl als Solo- als auch Gruppenspiel und in einer spielleiterlosen Variante spielbar ist? Mit dieser und natürlich einer Menge weiterer Fragen befasst sich die Rezi auf Neue Abenteuer in dieser Woche.
Außerdem haben wir euch Ironsworn bereits im letzen Jahr im Kontext von Solo-Rollenspiel vorgestellt.

Symbaroum Starter Set

2015 wurde das Dark-Fantasy-Rollenspiel Symbaroum vom schwedischen Verlag Fria Ligan als Projekt über Kickstarter auf den Markt gebracht und fasziniert seitdem seine Spieler. Denn in Symbaroum ist es gefährlich, einfach so durch die Gegend zu streifen. Doch der uralte Wald, der Davokar, lockt viele Abenteuerlustige an. Man sagt, dass vor Kurzem im Herzen des Waldes Symbar entdeckt worden sei, die Hauptstadt des Reiches. Mother of Darkness nennen die Hexen die zerstörte Stadt, die auf ewig verloren schien. Und in diesem Jahr hat der Verlag ein umfassendes Starter-Set für interessierte Spieler herausgebracht, über das wir euch unlängst berichtet haben und zu dem es nun einen Rezi auf EN World gibt.

DSA5 – Runen des Schicksals

Die Regionalspielhilfe Runen des Schicksals kommt derzeit passend zur Thorwal-Spielhilfe. Dabei handelt es sich um einen Abenteuerband, dessen besonderes Ziel es ist, Thorwal und das Gjalskerland anschaulich vorzustellen. Dabei geht es nicht nur um reine Aktion, sondern auch um die Einführung wichtiger NSC der Region. Laut der Rezi auf Engors Dereblick sorgt der Hintergrund für viel Atmosphäre, gerade durch die Suche nach alten Geheimnissen. Aber vielleicht möchtet ihr den Rest einfach selber lesen.

How to be a Hero

Auf seiner YouTube-Seite stellt uns RPG Dan das Regelwerk zu How to be a Hero vor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X