PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Tome of Heroes – mehr Klassen für D&D

0

Abenteuer können die Fans von Dungeons & Dragons seit jeher mit den unterschiedlichsten Helden bestreiten. Um sie dabei zu unterstützen, arbeitet Kobold Press jetzt an einem Buch für neue Charakter-Optionen für die fünfte Edition des Klassikers. Die Kickstarter-Kampagne für Tome of Heroes läuft noch bis kommenden Donnerstag. Aktuell steht das Projekt bei rund 240.000 €.

Inhalte von Tome of Heroes

Im Vordergrund von Tome of Heroes stehen die Helden. So finden sich im Buch zwar hauptsächlich neue Klassen, aber auch dazu passende neue Rassen, Equipment und Waffen gibt das Buch allen Unterstützern an die Hand. Eine Auswahl an Klassenoptionen, die im Buch erscheinen werden, hat Kobold Press bereits über die Updates im Kickstarter-Projekt aufgezeigt.

Zu den vorgestellten Klassen in Tome of Heroes gehören die Barden vom College of Sincerity, die ihre wahren Absichten in der Regel hinter einer freundlichen Fassade verbergen. Zu diesem Zweck sind sie besonders begabt in der Verzauberung und Illusionsmagie. Weiterhin wird es noch die Druiden vom Circle of Ash geben, die an Wiedergeburt glauben. Sie können Aschewolken erschaffen, die Gegner aufhalten, und den Schaden der Gegner dafür nutzen, Verbündete zu heilen. Und auch die Spindrift-Zwerge hat der Verlag bereits vorgestellt. Sie sind im Gegensatz zu den meisten Zwergen nicht mit der Erde, sondern mit dem Ozean verbunden. Da sie die meiste Zeit ihres Lebens auf See verbracht haben, haben sie sich daran angepasst. So haben sie gelernt für eine kurze Zeit wie magisch über Wasser zu laufen – eine gute Fähigkeit gegen oder auch für Piraten.

Es ist dabei nicht unwahrscheinlich, dass bei den Beschreibungen in Tome of Heroes einige Leserinnen und Leser genau hinschauen werden. Denn noch im Frühjahr stand Kobold Press wegen mangelndem Sensitivity Reading in der Kritik.

Eingeschränkte Möglichkeiten bei der Unterstützung

Kobold Press plant Tome of Heroes bis April 2022 abzuschließen. Die PDF-Version erhalten Unterstützer schon ab 29 $. Ab 39 $ gibt es dann anstelle des PDF das Produkt für eines von drei möglichen VTT-Plattformen: entweder für Roll20, Fantasy Grounds oder Shard Tabletop. Das physische Buch zuzüglich einer digitalen Version gibt es erst ab 49 $. Von der physischen Version rät der Verlag jedoch allen EU-Bürgerinnen und Bürgern ab. Aufgrund der hiesigen Regularien ist es ihnen derzeit nicht möglich, in die EU zu liefern. Stattdessen empfiehlt der Verlag die digitalen Versionen von Tome of Heroes.

In allen Paketen ist zusätzlich noch Spieltest-Material enthalten. Dieses plant Kobold Press genauso wie alle PDFs, die durch Strech-Goals freigeschalten wurden, zwischen September und Dezember rauszuschicken.

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X