PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Webwatch #41

0
0

Es ist wieder Freitag und damit Wochenende und Webwatch-Zeit. Um euch zu unterhalten, haben wir wieder jede Menge News aus dem Netz für euch gesammelt. Wer Lust hat, kann auch gerne immer mal wieder in unsere vergangenen Watches reinschauen. 
Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Spaß bei der Lektüre!

News

Mit Frag mal nach gibt es auf der Homepage des Rollenspiels Aborea eine zweiteilige (natürlich nicht vollständige) Liste mit Fragen, um den Hintergrund eines Charakters unabhängig von der Erstellung zu verfeinern.

Die Vorbestellung von Dungeon Crawl Classics ist bei System Matters ja diese Woche sehr erfolgreich zuende gegangen. Auf Greifenklaue könnt ihr euch einen Bericht über die Würfelmechanik von DCC zu Gemüte führen.

Die Kampagne Lebendiges Earthdawn zu Earthdawn 4, die bereits 2016 auf der Gen Con gestartet wurde, steht nun bei Ulisses Spiele zum Download bereit. Dabei handelt es sich nicht um ein Abenteuer mit einem festen Verlauf, sondern jede Entscheidung der Spieler verändert die Welt.

Erzählspiele, Dread und Doctor Who

Das Erzählspiel-Zine stellt euch nun bereits Ausgabe 004 des Online-Magazins mit Abenteuern, Berichten, einem Interview und noch einigem mehr zur Verfügung. Aber ihr könnt natürlich auch noch auf die ersten Ausgaben zugreifen.

Zum Horror-Rollenspiel Dread gibt es ein weiteres Szenario. Bei System Matters findet ihr ein kleines Preview zum neuen Abenteuerband Lichtspiele, der sich an den Geschichten typischer B-Movies orientiert.

Dass es ein Rollenspiel zu Doctor Who gibt, sollte unseren Lesern nicht neu sein. Jetzt bekommt auch der zwölfte Doctor endlich seinen eigenen Quellenband.

Auf Kobold Press findet sich ein Artikel zu Midgard: Dominion of the Wind Lords. Wer oder was sich dahinter verbirgt könnt ihr da nachlesen.

Bei WoDNews gibt es auch wieder etwas Neues zu Vampire: The Masquerade. Der Quellenband zur Camarilla, der ersten von fünf Fraktionen, wird nun vorgestellt.

Neuigkeiten von Truant und Uhrwerk

Mit Dämmerwanderer erscheint jetzt der vierte Band der Reihe für die Trudvang Chronicles beim Truant Verlag. Dieser enthält die Themenschwerpunkte Götter und Priester und erscheint zur SPIEL ’19, wie ihr auch unserem Produktfahrplan entnehmen könnt.

Auch beim Uhrwerk Verlag gibt es wieder aktuelle News. Die Bände Badashan – Im Reich des Affengottes und Schrecken aus dem Eis (Splittermond) sowie Torment (Numenéra) sind ab sofort wieder vorbestellbar.

Mit der Veränderung des Rollenspiels, einhergehend mit der Entwicklung von Spielern und Spielleitern beschäftigt sich auch der Gastartikel Kämpfst du noch oder spielst du schon von Krassling bei Nandurion.

DSA5

Das erste Abenteuer zur Sternenträger-Reihe, Der Ruf der Bahalyr, ist erschienen und auf Ulisses Spiele gibt es dazu einen Werkstattbericht. Eine kritische Betrachtung dazu findet ihr auch hier bei uns auf PnPnews.

Hier werden auch noch weitere neue Werke ins Feld geführt. Damit ihr wisst, was euch blüht, gewährt man euch bei Ulisses auch einen Einblick in das Aventurische Herbarium.

D&D

Auf Bell of Lost Souls werden uns neue Klassen für Dungeons & Dragons vorgestellt. Hier findet sich ein Artikel zu den Unearthed Arcana, nicht komplett neu, aber überarbeitet.

Ebenfalls auf BoLS gibt es einen kleinen Einblick in das Reveal von Descent into Avernus. Es wird direkt vorgewarnt, dass der Artikel viele Inhalte verrät, also verstärkt Spoiler enthält.

Zwar nicht ausschließlich für D&D, aber basierend auf den Regeln der 5e, gibt es von Kobold Press weitere Quellenbücher als PDF zu kaufen. Deep Magic: Alkemancy gibt es bereits ab 2,99 €.

Comicbook bringt uns die News, dass Critical Role nun offziell zum Kanon von D&D gehört. Wer keine Lust hat, den englischen Artikel zu lesen, kann sich auch ein Videointerview mit Joe Manganiello anhören.

Shadworun

SirDoomsBadCompany lässt sich auf seinem Blog kurz darüber aus, dass es den kostenlosen NOVAPULS/MEGAPULS nicht mehr gibt und dafür nun der Schattenload an diese Stelle getreten ist. Darin findet sich monatlich neues Spielmaterial zu Shadowrun.

Und um gleich beim Thema zu bleiben: Der Schattenload #8 aus dem Monat August beschäftigt sich mit der Silvrettahütte und der Alpeninterdiktzone. Das Magazin gibt es zum Download auf der Seite von Pegasus Spiele.

Eigene Settings

Mit dem Artikel World’s End stellt uns Infernal Teddy auf Neue Abenteuer sein eigenes Rollenspiel-Setting vor, das er gerade entwirft. Sicherlich werden wir dazu bald noch mehr lesen können.

Auch auf Orkpiraten findet sich ein Artikel zu einem selbst geschriebenen Regelwerk. Mail Order Apocalyptica wird es heißen und ist bereits bei Layout und Design angekommen.

Blog-News

Dass das Donnerhaus ein neues Thema hat, haben wir euch bereits in der letzte Woche berichtet. Auch hinter dem Geschichtskrümel #74 verbergen sich weitere Sexcrimes, dieses Mal: Inzest & Tiersex in der Antike!

Podcasts

Nach dem erfolgreichen Crowdfunding von Dungeon Crawls Classic gibt es bereits einige Neuerscheiungen für das System. Auf System Matters kann man jetzt in den Podcast zu Zauberkundige und Elfen reinhören.

The Gauntlet Podcast nimmt sich das Rollenspiel Band of Blades wie in einer Rezension vor und lässt uns daran teilhaben.

So viele geniale Sachen! So wenig Zeit! Diese Aussage geht sicherlich einigen von uns immer mal wieder durch den Kopf, denn kaum jemand hat die Zeit sich mit all den schönen Dingen auseinander zu setzen, die in seinem Schrank stehen, oder die wir hier vorstellen. Genau mit diesem Problem befasst sich Folge #128 des Eskapodcast.

Ähnlich isz das Thema bei Genderswapped in Episode #14 gelagert. Hier geht es aber nicht darum, warum man immer weniger Zeit für sein Hobby hat, sondern darum, wie sich dieses in Laufe von Jahren verändert. Sowohl das Spiel, als auch die Spieler.

Crowdfundings

Frank Soul bringt sein erstes Projekt auf Kickstarter. Das Rollenspiel Neotoma verbindet laut eigener Aussage originelle und vertraute Spielmechaniken zu einem einzigartigen Spielerlebnis.

Das Projekt Harper’s Tale: An Adventure Path for D&D 5e auf Indiegogo ist nicht nur als Crowdfunding für ein neues Rollenspiel gedacht, sondern gleichzeitig eine Spendenaktion für Friends of Kids with Cancer.

Videos

Shadowrun Survival Guide
DSA Aranische News
D&D: Dragon Talk
0
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei