PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Refractions of Glasston – Cthulhu-Abenteuer von Studenten veröffentlicht

0
2+

Im Oktober berichteten wir über die Kooperation zwischen Chaosium Inc. und der Abteilung Professionelles Schreiben der Taylor University mit Professor Knight. An der Universität bot der Professor einen Kurs mit dem Titel Tabletop Game Writing Lab an. In diesem Kurs sollen die Studenten lernen, wie man ein Rollenspielprojekt plant und durchführt, sprich, vom Konzept bis zur Veröffentlichung. Mit der Veröffentlichung des Cthulhu-Abenteuers Refractions of Glasston durch die Studenten endet nun das Herbstsemester.

T.R. Knight zum Ergebnis des Herbstsemesters

Während des Semesters berichtete T.R. Knight bereits über die ersten Schritte. Zum Abschluss des Herbstsemesters, fasste er die letzten Schritte zusammen.

„Die Studenten hatten die Endfassung des Szenarios fertig. In kleineren Teams ging es dann ans Veröffentlichen. Zwei Studenten übernahmen das Editieren und Formatieren gemäß der Gestaltungsrichtlinien. Alle Studenten lasen Korrektur. Zwei Studenten fokussierten sich vorher bereits auf die Illustrationen und arbeiteten weiter mit Kunststudenten des Campus zusammen, um Originalartworks für das Abenteuer stellen zu können. Ein Student kümmerte sich um das Inhaltsverzeichnis, den Index und die Seitenzahlverweise. Ein Student übernahm größtenteils das Layout, wurde aber in einigen Schlüsselbereichen unterstützt. Ein weiterer Student war der erste Korrekturleser des finalen Dokuments. Mike Mason und Lynne Hardy von Chaosium übernahmen die redaktionelle Überprüfung in der letzten Woche des Semesters. Das Semester endete mit einer Feier und dem Hochladen des finalen Dokuments ins Miskatonic Repository als Abschlussprüfung. Werbung, insbesondere in den sozialen Medien, begann, als das Dokument zum Download verfügbar war.“ (Übersetzung von PnPnews)

Refractions of Glasston

In diesem Abenteuer dreht sich alles um Glas. Der CEO eines Unternehmens, das Glas herstellt, kommt hinter ein Geheimnis. Dieses Geheinmis lässt seine Firma Glas noch besser herstellen. Damit kann sie nun endlich einen Langzeitkonkurrenten überholen. Die Stadt Glasston ist dadurch endlich zu größerer Bedeutung herangewachsen. Leider ist jedoch nicht alles so klar wie das Glas, das hier hergestellt wird.

Das Buch bringt neben dem Abenteuer mit vielen möglichen Enden auch noch die Geschichte des US-Bundesstaats Indiana mit. Außerdem enthält es Tipps, mit denen man wahre Begebenheiten und lokale Geheimnisse ins Abenteuer einbinden kann.

Refraction of Glasston ist im Miskatonic Repository auf DriveThruRPG kostenlos als PDF erhältlich. Die Originalnews findet ihr auf der Chaosium-Website. Insgesamt war man bei Chaosium sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit und lobte die Studenten über alle Maßen. Wir hoffen also, dass es zukünftig eine weitere Zusammenarbeit geben wird.

2+
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X