PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Tasha’s Cauldron of Everything – Regeln aus dem Kessel

0
4+

Am 24. August haben Wizards of the Coast eine umfangreiche Regelerweiterung für die 5. Edition von Dungeons & Dragons angekündigt. Denn mit Tasha’s Cauldron of Everything soll eine Fülle optionaler Regeln das Spiel ergänzen. Die Autoren schaffen neue Optionen für die Charaktererschaffung, die Handhabung verschiedener Spielsituationen und den Umgang mit Patrons (Förderern einer Gruppe). Hinzu kommen neue Zauber und Artefakte sowie eine dazu passende Charakterklasse.

Das Regelwerk soll in zwei Versionen erscheinen. Zu der normalen Version ist eine zusätzliche Hardcoverausgabe mit kunstvoller Gestaltung des Einbandes geplant. Die Veröffentlichung ist für den 17. November vorgesehen.

Um welch wunderbare Hexerei handelt es sich?

Die Ankündigung war noch nicht besonders detailreich. Dennoch wird klar, welche Bereiche mit optionalen Regeln ergänzt werden sollen. Dem Spielleiter will man Möglichkeiten an die Hand geben, um Auswirkungen natürlicher und übernatürlichen Umgebungen regeltechnisch zu handhaben. Zudem sollen es die neuen Regeln erlauben, Sidekicks in das Spiel einzubinden.

Neue Zauber und Artefakte sowie magische Tattoos sollen die arkane Seite facettenreicher gestalten. Überdies sollen ausgearbeitete Rätsel und Fallen dem Spielleiter anspruchsvolle Herausforderungen für seine Abenteuer anbieten. Passend zu dem neuen magischen Möglichkeiten, wird der „Artificier“ als neue Klasse für D&D 5e eingeführt. Im Folgenden wird er uns als Erfinder magischer Gegenstände angekündigt. Im allgemeinen D&D-Umfeld ist der Artificer natürlich schon länger verbreitet. Beispielsweise im Band Exploring Eberron sind Unterklassen für das Spiel in Eberron enthalten.

Mehr zum Thema

Wiederkehrende Auftraggeber, im Englischen Patrons, wurden optional für den Einsatz ausgearbeitet. Dabei hält jeder Patron individuelle Vorteile für die Gruppe bereit. Entsprechende Regeln und Beispiele sollen die Gruppe bei der Umsetzung unterstützen.

Neue Regeln für mehr Diversität

Vor einigen Monaten haben die Autoren von Dungeons & Dragons die Diversität bei der Darstellung verschiedener Rassen unter die Lupe genommen. Dabei haben sie Handlungsbedarf hinsichtlich der Möglichkeiten zur Ausdifferenzierung im Spiel festgestellt. Dementsprechend wurden passende Verbesserungen angekündigt.

Later this year, we will release a product (not yet announced) that offers a way for a player to customize their character’s origin, including the option to change the ability score increases that come from being an elf, a dwarf, or one of D&D’s many other playable folk. This option emphasizes that each person in the game is an individual with capabilities all their own.

https://dnd.wizards.com/articles/features/diversity-and-dnd

In Folge dessen kommen nun entsprechende Erweiterungen der Regeln für die Erstellung der Figuren. Neben neuen Unterklassen sind weitere Möglichkeiten angekündigt, um die Eigenschaften einzelner Rassen anpassen und ausdifferenzieren zu können.

Tasha und ein Kessel voller Regeln

Auf den beiden Covers von Tasha’s Cauldron of Everything sieht man Tasha (Natasha), die dort kunstvoll in Szene gesetzt wurde. Sie ist eine bekannte Figur aus Dungeons & Dragons. Großgezogen wurde sie von der Hexe Baba Yaga und entwickelte sich zu einer gleichsam mächtigen wie chaotisch bösen Widersacherin. Sie kreierte magischer Sprüche wie beispielsweise „Tasha’s Hideous Laughter“. Wir erwarten folglich mit Spannung, was ihr Kessel noch alles für die Fans bereithält. Dementsprechend lohnt nach der Preview auf der D&D Celebration sicher ein detaillierter zweiter Blick auf die Details.

Wann gibt es mehr zu Tasha’s Cauldron of Everything?

Wizards of the Coast haben im Rahmen der anstehenden D&D Celebration angekündigt, den Fans einen Einblick in die neuen Regeln zu gewähren. Die Veranstaltung findet vom 18. bis zum 20.09. statt und wartet mit umfangreichen Informationen zu aktuellen und angekündigten Produkten auf.

4+
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X