PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

The Between – neues Victorian-Dark-Age Setting

0

Euch gefallen Gothic-Horror-TV-Serien wie Penny Dreadful und Graphic Novels in der Art von From Hell? Ihr lasst euch bei euren Spielen gerne von britischen Horrorklassikern inspirieren oder von Geschichten aus der Pulp-Ära? In diesem Fall könnte euch auch The Between, das neuen Rollenspiel von The Gauntlet, gefallen.  

The Gauntlet

The Gauntlet ist eine Gaming-Community und ein Podcast-Netzwerk, das sich auf Indie-Rollenspiele, Erzählspiele und Old-School-Rollenspiel konzentriert. Sie unterhalten neben den Podcasts auch Blogs, Foren und das hauseigenen RPG-Zine Codex. Zu den bislang veröffentlichen Spielen gehören unter anderem das Wuxia-Melodrama Hearts of Wulin, aber auch das Horror-Dark-Fantasy Setting Trophy.

Ihr derzeit wahrscheinlich bekanntestes Spiel ist Brindlewood Bay, das System Matters in absehbarer Zeit auf Deutsch heraus bringen will. Brindlewood Bay ist ein Rollenspiel über eine Gruppe älterer Frauen – Mitglieder des örtlichen Mystery Book Clubs Murder Mavens – die häufig reale Mordrätsel untersuchen. Sie werden sich zunehmend bewusst, dass es übernatürliche Kräfte gibt, die die Fälle, an denen sie arbeiten, verbinden, und insbesondere ein Kult, der dem dunklen, monströsen Aspekt der Göttin Persephone gewidmet ist, ärgert sie dabei besonders. 

The Between

Viele, die sich von Brindlewood Bay begeistert zeigten, handeln nun The Between als neuen Geheimtipp, wenn es um Victorian-Dark-Age-Settings geht. Wie man sowohl den Rezensionen als auch der Diskussion auf DrivethruRPG entnehmen kann, kommt das Spiel gut an. Aber was genau steckt dahinter?

The Between ist ein Tabletop-Rollenspiel über eine Gruppe mysteriöser Monsterjäger im London der viktorianischen Ära. Sie sind Bewohner eines Ortes namens Hargrave House, und ihre Aufgabe ist es, monströse Bedrohungen, die die Stadt terrorisieren, zu untersuchen und zu neutralisieren. Bedrohungen, mit denen Scotland Yard nicht selbst fertig werden will oder kann. Im Laufe der Geschichte erfahren sie von den Plänen eines kriminellen Superhirns im Stile Moriartys, dem sie sich schließlich stellen müssen, um Königin und Land zu retten.

Dabei erstellt man in diesem Setting keine eigenen Charaktere, sondern sucht sich das Passende aus sogenannten Playbooks aus. Sieben verschiedene sind in dem PDF zu The Between enthalten, genau wie das Grundregelwerk, London bei Nacht und 10 Abenteuerszenarien. Außerdem gibt es vier besondere Bedrohungen, die mit bestimmten Playbooks verbunden sind.

Wenn euch der Artikel neugierig gemacht hat, könnt ihr euch eine Runde The Between auf YouTube ansehen, wohin euch der Autor Jason Cordova, Gründer von The Gauntlet, selbst entführt. Käuflich zu erwerben ist das Setting für 15,00 € über DriveThruRPG.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neu von PnPnews, das PnPwiki!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt, das PnPwiki? Ihr könnt euer Wissen gerne beisteuern und das Wiki so mit Inhalten befüllen! Fragen, Feedback dazu gerne im Kanal #pnpwiki auf unserem Discord Server.

PnPwiki.de Banner

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X