PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Zine Quest 3 – geballte Indie-Power auf Kickstarter

0
+3

Kleine feine Heftchen mit bunten, schrägen, ernsten und wunderschönen Inhalten. Zines gehören zur Geschichte von Rollenspielen. Kickstarter veranstaltet seit 2019 jährlich den Zine Quest. Am 1. Februar ging es dieses Jahr mit Zine Quest 3 los. Was da vor sich geht und welche spannenden Projekte ihr verfolgen könnt, erfahrt ihr hier.

Jährlicher Zine Quest auf Kickstarter

Zine-Quest wird seit zwei Jahren von Kickstarter veranstaltet. Indie-Designer werden dazu ermutigt, ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Inhalte sind nicht festgelegt. Vom Micro-RPG über Szenarien bis Spielhilfen und Werkzeuge ist alles möglich. Die Projekte werden unter dem Zine-Quest-Tag gesammelt und gebündelt vorgestellt. Heraus kommen dann am Ende jede Menge kleine Heftchen und PDFs für euch und eure Lieblings-Zines! Das ganze geht einen Monat lang bis Ende Februar. Letztes Jahr sind etliche Projekte verwirklicht worden. Und auch in diesem Jahr stehen viele Designer bereits in den Startlöchern.

Zine Quest 3 – Die ersten spannenden Projekte

Was hat der diesjährige Zine Quest 3 so alles zu bieten? Einiges, das ist jetzt schon klar. Es kommen aber jeden Tag neue Projekte hinzu. Und die meisten Kampagnen laufen nur etwa 14 Tage lang. Schnell zuschlagen und unterstützen lohnt sich also! Damit ihr euch schon mal einen kleinen Überblick verschaffen könnt, findet ihr hier ein paar erste Beispiele.

Lichcraft

Lichcraft ist ein Spiel um transgender Held:innen und wie man bürokratische Hindernisse mit dem Untod besiegen kann. Wir haben das Spiel von Laurie O’Connel bereits vorgestellt, und jetzt soll es auch eine physische Ausgabe geben. Dafür gibt es neue und mehr Artworks und mehr Regelinhalte. Das kollaborative Erzählspiel ist finanziert und läuft noch bis zum 18. Februar. Pledges beginnen ab 5 £.

Old Roads

Zine Quest 3 hat nicht nur Micro- und Erzählspiele zu bieten. Old Roads von Kyle Latino bietet euch eine Sammlung von acht handgezeichneten isometrischen Karten an. Voller Details und Leben sollen sie sich für Bosskämpfe oder ganze Abenteuer anbieten. Stretch Goals mit zwei weiteren Karten und Plothooks für alle Karten sind bereits freigeschaltet. Digitale Ausgaben inklusive hochauflösende Bilder gibt es ab 10 $ bis zum 17. Februar.

Pistol Packing Bondage Nuns from Dimension Sex

Einer der wohl ungewöhnlichsten Einträge des Zine Quest 3 ist Pistol Packing Bondage Nuns from Dimension Sex. Voller Satire, schwarzem Humor und explizitem Artwork lässt das Spiel von Andi Lennon nichts unangetastet. Ihr spielt sexy latexbekleidete Nonnen auf heiliger Mission: Die apokalyptische Welt 2021 vor Sündern wie Ärzten, Wissenschaftlern, Darwinisten und 5G-Strahlen retten! Brutal, schonungslos lustig und vollkommen überdrehten Spaß könnt ihr ab 6 AU$ haben. Überraschender Weise benutzt das Spiel eher traditionelle Regel-Mechanismen, bietet bei Szenarien, Würteltabellen und Handlung aber absolute Satire. Das Projekt läuft noch bis zum 18. Februar und ist wenig überraschend längst finanziert.

Major Arcana

Auch Major Arcana von Alex Wilcox bietet Ungewöhnliches für Zine Quest 3. Major Arcana ist eine Sammlung von Regelsystemen, eines für jede große Arcana eines Tarot-Sets. Innerhalb einer Seite wird thematisch passend beschrieben, wie Proben zu behandeln sind. Daraus lassen sich kleine Mini-RPGs basteln. Oder man baut die Regeln als Minispiele in anderen Systemen ein. Der Narr bietet euch zum Beispiel einen Mechanismus für Solo-Spiele mit Zeitverzögerung. Einfach eine Münze werfen ohne Aufzufangen. Wenn ihr sie später findet müsst ihr euch aber erinnern, welche Seite ihr angesagt hattet. Nicht zuletzt für Designer und Regel-Liebhaber ist das Projekt ab 3 £ interessant. Finanziert ist es bereits mehrfach und läuft bis zum 16. Februar.

Bucket of Bolts

Jack Harrison hat mit Artefact bereits Erfahrung in Solo-Rollenspielen. Bucket of Bolts ist ein Hack von Artefact, in dem ihr in die Rolle eines Raumschiffs schlüpft. Von eurer Erschaffung über die vielen Piloten und Hände, durch die ihr wandert, bis hin zur Zerstörung sammelt ihr jede Menge Geschichten. Die hinterlassen Spuren. Mit jedem Upgrade, Schaden, Paintjob, Reparatur und so weiter verändert sich euer Schiff. Ein persönliches Spielartefakt mit besonderer Geschichte entsteht. Wie auch schon in Artefact lassen sich die Endprodukte in anderen Spielen einbauen. Das Projekt startet mit Pledges ab 5 $ und läuft bis zum 16. Februar.

BEstitchARY

Zine Quest 3 hat einige Hefte über Monster und Gegner zu bieten. BEstitchARY ist ein besonderes Bestiarium für den ENnie-Gewinner MÖRK BORG. Es enthält keine fertigen Kreaturen, sondern 40 Hälften, je 20 Vorder- und Hinterteile. Diese werden von euch zu über 400 Chimären und Hybriden kombiniert! Die Teile kommen mit Werten, Sonderfertigkeiten, Loot und Informationen. Auch eine Würfeltabelle für Begründungen der Mutationen liegt bei. Auch optisch macht das Zine mit zweifarbigen Neon einiges her. Das Zine von Michał Gotkowski kann aber auch für andere Systeme als das Artpunk-Metal-Spiel MÖRK BORG verwendet werden. Das PDF kostet auch 6 € und ist noch bis zum 15. Februar zu holen.

Roll Them Bones

Normalerweise sind Produkte des Zine-Quest kleine dünne Heftchen. Roll Them Bones bringt euch stattdessen Postkarten mit jeweils zwei Mini-Spielen. Die Würfelspiele können entweder allein gespielt oder in größere Systeme integriert werden. Es gibt zwei unterschiedliche Karten zur Auswahl. Eine kostet nur 3 $, beide zusammen 5 $. Das Projekt von Dr. Munt Hoolala läuft noch bis 17. Februar.

Explosiver Start für Zine Quest 3

Es ist erst die erste Woche des Zine Quest 3, es kommen also bis Ende des Monats noch viele weitere spannenden Projekte auf euch zu! Trotzdem gibt es schon jetzt eine Fülle an Indie-Projekten zu unterstützen.

Welche Zines habt ihr bisher ins Herz geschlossen? Und habt ihr schon weitere interessante Zines entdeckt? Schreibt uns in den Kommentaren und teilt eure Lieblingsprojekte!

+3

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X