PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele

Charmante Schwertlesben – Crowdfunding vom Uhrwerk Verlag

0

Wie übersetzt man den Titel Thirsty Sword Lesbians, einem der neueren Rollenspiele von Evil Hat Productions, sinnvoll und passend in die deutsche Sprache? Darüber musste sich der Uhrwerk Verlag Gedanken machen. Am 25.02. ist auf Game On Tabletop das Crowdfunding zur deutschen Übersetzung gestartet. Der nun festgelegte Titel: Charmante Schwertlesben.

Dabei wurde das Crowdfunding aus einem ernsten Grund heraus vorgezogen:

Wenn ihr unsere gestrige Newsmeldung aufmerksam gelesen habt, wisst ihr bereits, dass wir aufgrund der aktuellen politischen Lage unser angekündigtes Crowdfunding für das Rollenspiel Twilight: 2000 auf einen späteren Zeitpunkt verschieben werden.

Meldung des Uhrwerk Verlags

Bereits im Herbst könnte die Übersetzung bei euch zu Hause sein

Wie es scheint, wird man bei erfolgreichem Funding hoffentlich nicht zu lange auf das fertige Werk warten müssen – denn es wird schon September 2022 als voraussichtlicher Liefertermin angegeben. Das Finanzierungsziel liegt bei 6.000 €. Obwohl momentan noch etwas zu der Summe fehlt, ist es nicht so unwahrscheinlich, dass es noch genügend Unterstützer*innen geben wird. Immerhin läuft die Finanzierung noch bis zum 28. März.

Klare Ansage: queer und nichts für Faschisten

Die Crowdfundingkampagne übernimmt hauptsächlich die Texte aus dem englischsprachigen Kickstarterprojekt von Evil Hat Productions und übersetzt diese ins Deutsche. Auf Game On Tabletop heißt es in der Spielvorstellung, dass Charmante Schwertlesben kein Spiel für Menschen sei, die jedweder Form von Bigotterie frönen – zum Beispiel Faschismus. So heißt es weiterhin:

Die Macher*innen des Spiels und wir als übersetzender Verlag befürworten und unterstützen Antirassismus, intersektionalen Feminismus und die Queerbewegung. Wir mögen und respektieren Frauen und transsexuelle, nonbinäre und intersexuelle Menschen. Dieses Rollenspiel soll Lebensentwürfe und Identitäten feiern, die sonst Marginalisierung erfahren. Menschen, die diese Ansichten nicht teilen können, sollten ihr Herz heilen lassen, bevor sie sich mit anderen Menschen an den Spieltisch setzen.

Kampagnenseite bei Game On Tabletop

Wundert euch nicht, wenn eure Charaktere im Spiel queer werden

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass es bei Charmante Schwertlesben nicht zwingend zu sexuellen oder romantischen Beziehungen kommen muss. Doch gibt es Regelvarianten dafür, wie sich Beziehungen im Spiel verändern. So muss man auch nicht zwingend Lesben spielen. Letztlich ist es ein Spiel, das die Existenz queerer Menschen feiert. So ist es nicht verwunderlich, dass Charaktere auf Kurz oder Lang queer werden könnten, auch wenn sie zuvor vielleicht als cishetero ausgelegt waren:

Das Spiel behandelt Themen, die allen Menschen geläufig sind, die aufgrund ihres Geschlechts und ihrer Sexualität Benachteiligung erfahren, und es behandelt Gefühle, die über die Erfahrung des Queerseins hinausgehen. Wenn ihr charmante Schwertcisheteros spielen wollt, wird niemand euch aufhalten – wundert euch nur nicht, wenn eure Charaktere im Spiel queer werden.

Kampagnenseite bei Game On Tabletop

Gefühle, Drama, Schwertkämpfe und gewitzte Sprüche

Charmante Schwertlesben bzw. das englische Original Thirsty Sword Lesbians entstammt ursprünglich aus der Feder von April Kit Walsh. Das Spiel basiert auf der Engine von Powered by the Apocalypse, es gibt verschiedene Charakterarchetypen mit zugehörigem Fechtbuch und jeweils passenden Moves. Als Charakter wählbar sind: Die Bestie, Die Auserwählte, Die Hingebungsvolle, Die Verrufene, Die Umwelthexe, Die Charmeurin, Die Suchende, Die Grenzgängerin, und Die Gaunerin.

„Solange ihr Slashfics über Charaktere mit Schwertern mögt, werdet ihr dieses Spiel lieben“, heißt es auf der Kampagnenseite. Schwerter müssen es übrigens auch nicht zwangsläufig werden, Charmante Schwertlesben geht jedoch von jeglicher Form des Nahkampfes aus. Mit Feuerwaffen solle man jedoch bedachtsam umgehen. Immerhin solle der Fokus des Spiels immer noch auf Intimität und Beziehungen liegen, mit Feuerwaffen, Mechas oder Raumschiffen fange dies möglicherweise an, schwieriger zu werden.

Sechs mitgelieferte Abenteuer und Settings

Zu jedem Charakter gehört ein emotionaler Konflikt, mit dem es sich auseinanderzusetzen gilt. Diese zu ergründen und zu lösen, kann natürlich einen ganzen Story Arc füllen. Als Hilfe für einen Ausgangspunkt für eine längere Kampagne oder für einen One-Shot bietet Charmante Schwertlesben 6 Abenteuer als Starthilfe: Schwertlesben der drei Häuser, Der schönste Tag ihres Lebens, Das Sternbild-Fest, Gal Paladins, und Monsterqueers von Burg Gayskull.

Zusätzlich gibt es als Inspiration sechs vorgefertigte Kampagnensettings:

  • Starcross Galaxy von April Walsh
  • Café Lespresso von Dominique Dickey
  • Neon City 2099 von Rae Nedjadi
  • Die drei Orden von Ardor von Whitney Delaglio
  • Les Violettes Dangereuses von Jonaya Kemper
  • Die Yuisa-Revolution von Alexis Sara

Auch Regeln für Weltenbau und kurze Einstiegsszenarien werden dem Spiel mitgeliefert.

Charmante Schwertlesben – Die Pledges zum Crowdfunding

Falls ihr nur das PDF haben möchtet, genügen 17,50 € als Pledge – zusammen mit allen digitalen Prämien durch beispielsweise Bonusziele. Für 35 € bekommt man das gedruckte Buch und das PDF zusammen mit digitalen und gedruckten Prämien.

Für 75 € ist es möglich eine exklusive limitierte Auflage des Buches zusammen mit dem PDF zu erhalten. Leider beinhaltet die Games-on-Tabletop-Kampagne derzeit keine Vorstellung, wie diese limitierte Fassung aussehen wird – es gibt nur den Hinweis „Hier folgt bald ein Bild für die limitierte Auflage“. Es lässt sich vermuten, dass das daran liegt, dass das Crownfunding früher gestartet ist, als ursprünglich geplant. Als mögliche Bonusziele werden hauptsächlich die Übersetzungen der zusätzlichen Fechtbücher und Settings aus Advanced Lovers & Lesbians, der ersten Erweiterung des Spiels, vorgestellt.

Dazu wird bei Erreichen der 10.500 € versprochen, die Übersetzer*innen des Buches besser zu bezahlen. Als Addons kann ein Charmante-Schwertlesben-Pin für 10 € erworben werden. Ebenso kann für 22,95 € das Buch Roll Inclusive – Repräsentation im Rollenspiel erworben werden. Voraussichtlicher Liefertermin ist, wie oben bereits erwähnt, September 2022 angegeben.

Updates in Echtzeit mit unserem Push Dienst erhalten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
PnPnews.de
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x
()
x
X
X