PnPnews.de
Neuigkeiten aus der Welt der Pen & Paper Rollenspiele
Kategorie wählen

HeXXen 1733

Hier findet ihr alles rund um das von Ulisses Spiele publizierte Pen & Paper Rollenspiel HeXXen 1733 aus der Feder von Mirko Bader.

Das selbst ernannte “Popcorn”-Rollenspiel spielt in einer alternativen Realität des 18. Jahrhunderts, welche durch die Öffnung eines Höllentors im Schwarzwald sowie der Beschwörung des biblischen Leviathans verändert wurde.

Thematisch geht es im Spiel vor allem um die Jagd nach Hexen in der Zeit des Barock, was mit verschiedenen Sagen und Märchen aus der realen Welt unterstützt werden kann. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit aufgrund des nie geendeten dreißigjährigen Kriegs etwaige Szenarios zu spielen.

Das Regelsystem soll actionreiche und cineastische Szenen im Kampf gegen die Hexen ermöglichen. Hierfür wird ein in der Würfelanzahl nach oben begrenztes Poolsystem verwendet. Mikromanagement wird bei HeXXen 1733 soweit möglich vermieden.

“Hexenjagd” – Crowdfunding beendet

Das Crowdfunding zu "Hexenjagd - Kompendium für den Hexenjäger" hat nun sein Ende gefunden. Dem ursprünglich angesetzten Ziel von 10.000 Euro stand ein finale Summe von 73.746 Euro entgegen. Die wohl interessantesten Neuerungen von Hexenjagd werden wohl die neuen Spielercharaktere bilden. So werden in HeXXen 1733 das erste Mal die
Weiterlesen...